Abo
  • Services:
Anzeige

Prince of Persia: The Sands of Time knackt Millionen-Grenze

Verkaufserfolg für Ubi Soft

Die Wiederbelebung des Spiele-Klassikers "Prince of Persia" hat sich für Ubi Soft bezahlt gemacht: Allein in Europa konnte man vom aktuellen Titel "Prince of Persia: The Sands of Time" über eine Million Spiele absetzen.

Anzeige

Prince of Persia
Prince of Persia
Seit der Veröffentlichung Ende 2003 wurden bisher 1,1 Millionen Exemplare der PC-, PlayStation-2- und GBA-Versionen des Titels in Europa durchverkauft; dabei war vor allem die PS2-Version für dieses positive Ergebnis verantwortlich. Mit den in den USA bereits erhältlichen, in Europa aber erst ab Mitte Februar 2004 erscheinenden GameCube- und Xbox-Versionen des Spiels erhofft man sich eine weitere deutliche Steigerung der Abverkäufe.

"Durch den großen Erfolg von 'Prince of Persia The Sands of Time' auf PlayStation 2 und den kommenden Xbox- und GameCube-Versionen - beide erscheinen am 19. Februar auf dem europäischen Markt - wird schon bald die 2-Millionen-Marke weltweit verkaufter Exemplare erreicht sein", sagt Alain Corre, Ubi Softs Managing Direktor für Europa, Asien-Pazifik und Südamerika. "Dieser Erfolg bestätigt unser Bestreben, aus der 'Prince of Persia'-Lizenz eine der gehaltvollsten und unterhaltensten Marken der Videospieleindustrie zu machen."

Mehr zu "Prince of Persia: The Sands of Time" im Golem.de-Spieletest.


eye home zur Startseite
Susy 25. Mai 2004

Ich finde das Spiel: Prince of Persia - The Sands of Time für den Game Boy Advance super...

Susy 25. Mai 2004

Ich finde das Spiel: Prince of Persia - The Sands of Time für den Game Boy Advance super...

ojo, ojo 12. Feb 2004

Castle Vania is echt geil!!! kenns aber nur vom N64 gibts eigentlich auch welche außer...

GIzzmo 12. Feb 2004

ähm... schwer ist's nur, wenn man die kampftechniken nicht beherrscht. Ich sach nur...

Dirk M. 12. Feb 2004

Was ist an dem Spiel gut, viel zu schwer und einfach nur schlecht, es gibt echt besseres...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. VeriTreff GmbH, Ruhrgebiet


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 197,99€
  2. (-67%) 6,66€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Wow und....Ehm...

    sofries | 07:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Jesper | 07:18

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  4. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  5. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel