Abo
  • Services:

Preiswerter Epson-Tintendrucker mit CD-/DVD-Druckfunktion

Stylus Photo Epson R200 mit 5.760 dpi

Epson stellte mit dem Stylus Photo R200 einen Tintenstrahldrucker vor, der interpoliert mit bis zu 5.760 dpi druckt und auch eine Möglichkeit bietet, direkt auf CD-/DVD-Medien zu drucken.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DIN-A4-Tintenstrahldrucker beinhaltet sechs separate Tintenpatronen für Schwarz, helles Cyan, Cyan, helles Magenta, Magenta und Gelb und bietet auf geeigneten Medien eine hochgerechnete Druckauflösung von maximal 5.760 x 1.440 dpi.

Stellenmarkt
  1. Salzgitter AG, Salzgitter
  2. Teckentrup GmbH & Co. KG, Verl

Der Epson Stylus Photo R200 soll im S/W-Modus bis zu 15 Seiten pro Minute zu Papier bringen. Ein 10x15-cm-Foto soll in 36 Sekunden vorliegen. Ein Front-USB-Anschluss erlaubt den Direktdruck von kompatiblen Epson-Digitalkameras.

Epson Stylus Photo R200
Epson Stylus Photo R200

Das mit einer USB-1.1-Schnittstelle versehene Gerät misst 462 x 474 x 297 mm, wiegt 5,2 kg und kostet laut Liste 129,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. 4,25€
  4. (Prime Video)

Angel 14. Feb 2004

Cool, danke! Ein neuer Drucker ist bei mir eh schon lange mal wieder faellig, und so eine...

Felix Fritzsche 12. Feb 2004

Hallo Angel, habe eben auf der seite mal nach gesehen, Mac OS X und das 9er system werden...

Angel 12. Feb 2004

Braucht man fuer den CD/DVD-Druck eine bestimmte Software? Wenn ja, gibts die auch fuer...

spaarfuchs 12. Feb 2004

Leider sind aber auch kompatible Patronen bei Epson rund 3-4x so teuer als die von Canon...

spaarfuchs 12. Feb 2004

Hi, Ich würde aktuell auch lieber zu Canon Druckern kaufen oder Epson R300/R800...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

    •  /