• IT-Karriere:
  • Services:

Auch Motorola plant GSM-Handy mit Push-to-Talk-Möglichkeit

Motorola V400p mit Quad-Band-Technik und Digitalkamera

Nachdem Nokia sowie Siemens bereits angekündigt hatten, Mobiltelefone mit Push-to-Talk-Funktion auf den Markt zu bringen, tat Motorola dies den beiden Handy-Herstellern nun gleich. Bislang stehen aber nur wenige technische Daten des angekündigten Mobiltelefons fest.

Artikel veröffentlicht am ,

Das GSM-Handy Motorola V400p unterstützt als Quad-Band-Gerät die GSM-Netze 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und wird mit integrierter Kamera ausgeliefert. Neben den Push-to-Talk-Funktionen enthält das Mobiltelefon die Möglichkeit, MP3-Klingeltöne auf das Gerät zu laden. Weitere technische Daten des Geräts teilte Motorola bislang nicht mit.

Außerdem steht derzeit weder fest, wann das V400p auf den deutschen Markt kommt, noch, wie viel das Handy kosten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 205,00€ (statt 299,00€ bei beyerdynamic.de)
  2. (aktuell u. a. Sandisk Extreme 64GB für 11€ Euro, Sandisk SSD Plus 1TB für 99€, WD Elements...
  3. 209,49€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...

silencer (the... 11. Feb 2004

leider is die flat auch nur für wap seiten! leider, leider... ne "echte" flat wäre sooo...

Senf 11. Feb 2004

Mit der 02 - GPRS-Flatrate für 4,95 / Monat eine Traumfunktion .. Fürchte nur, sobald...

Anonymer Nutzer 11. Feb 2004

Super ! Wollte ich schon immer haben.... WER BRAUCHT SO EINEN SCH**SS ? Gut, es wird...

Peter Retep 11. Feb 2004

Freundlich.

Stefan Brunthaler 11. Feb 2004

Die Push-to-Talk-Technik im Nokia 5140 nutzt Halbduplex-VoIP über eine GPRS...


Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
    Leistungsschutzrecht
    Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
    2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
    3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
    Elektroautos
    Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

    Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
    2. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
    3. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

      •  /