Abo
  • Services:

SimpleTech kündigt 8-GByte-CompactFlash-Karte an

10 MBit/s Schreibgeschwindigkeit

SimpleTech hat in den USA eine CompactFlash-Karte im Format Typ II angekündigt, die über eine Speicherkapazität von 8 GByte verfügt. Möglich wurde dies nur durch das Stapelverfahren von Flash-Bausteinen, auf das sich SimpleTech spezialisiert hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem kündigte man 2-, 4- und 5-GByte-Type-I-Karten an. Die ProX-Produktlinie soll auf der PMA-(Photo-Marketing-Association-)Messe in Las Vegas gezeigt werden. Die Karten sollen auf eine Schreibgeschwindigkeit von 10 MBit/s kommen.

Die ProX-CompactFlash-Karten sollen je nach Größe zwischen 90,- und 6.000,- US-Dollar kosten. Erste Einheiten der ProX-CompactFlash-Type-I-Karten mit 2, 4 und 5 GByte sowie die 8-GByte-Type-II-Karte sollen im ersten Quartal 2004 auf den Markt kommen, während die Massenproduktion im zweiten Quartal 2004 anlaufen soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Dalai-Lama 10. Feb 2004

Lieber 2 mal 4 GB zum Spotpreis ? ja für rational denkende Menschen schon, aber esgibt...

pennbruder 10. Feb 2004

aha, genau DAS woltle ich wissen. ich habe kein problem mit den 6000,- denn für mich...

a 10. Feb 2004

Festspeicher noch nicht, aber für die Broadcast-Camcorder von SONY gibt es eine Art...

trilobyte 10. Feb 2004

Habe mal einen Artikel in der C't gelesen, in dem es darum ging, daß Sony etc. von Tapes...

WindowsXP... 10. Feb 2004

Wenn man nicht irgendwann mal mit der Produktion beginnt, wird sie auch später nicht...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  2. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia
  3. Bundeskartellamt Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /