Abo
  • Services:
Anzeige

SimpleTech kündigt 8-GByte-CompactFlash-Karte an

10 MBit/s Schreibgeschwindigkeit

SimpleTech hat in den USA eine CompactFlash-Karte im Format Typ II angekündigt, die über eine Speicherkapazität von 8 GByte verfügt. Möglich wurde dies nur durch das Stapelverfahren von Flash-Bausteinen, auf das sich SimpleTech spezialisiert hat.

Anzeige

Zudem kündigte man 2-, 4- und 5-GByte-Type-I-Karten an. Die ProX-Produktlinie soll auf der PMA-(Photo-Marketing-Association-)Messe in Las Vegas gezeigt werden. Die Karten sollen auf eine Schreibgeschwindigkeit von 10 MBit/s kommen.

Die ProX-CompactFlash-Karten sollen je nach Größe zwischen 90,- und 6.000,- US-Dollar kosten. Erste Einheiten der ProX-CompactFlash-Type-I-Karten mit 2, 4 und 5 GByte sowie die 8-GByte-Type-II-Karte sollen im ersten Quartal 2004 auf den Markt kommen, während die Massenproduktion im zweiten Quartal 2004 anlaufen soll.


eye home zur Startseite
Dalai-Lama 10. Feb 2004

Lieber 2 mal 4 GB zum Spotpreis ? ja für rational denkende Menschen schon, aber esgibt...

pennbruder 10. Feb 2004

aha, genau DAS woltle ich wissen. ich habe kein problem mit den 6000,- denn für mich...

a 10. Feb 2004

Festspeicher noch nicht, aber für die Broadcast-Camcorder von SONY gibt es eine Art...

trilobyte 10. Feb 2004

Habe mal einen Artikel in der C't gelesen, in dem es darum ging, daß Sony etc. von Tapes...

WindowsXP... 10. Feb 2004

Wenn man nicht irgendwann mal mit der Produktion beginnt, wird sie auch später nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin
  3. AKDB, München
  4. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ + 3,99€ Versand
  2. 18,01€+ 3€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Und bei DSL?

    DieDy | 16:30

  2. Re: Wie soll das in der freien Wildbahn...

    lear | 16:29

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    m9898 | 16:25

  4. Re: Reiner Zufall...

    Balduan | 16:24

  5. So etwas Grund genug zum umtauschen / zurück geben?

    Graveangel | 16:21


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel