• IT-Karriere:
  • Services:

Burnout 3 kommt - diesmal von Electronic Arts (Update)

Spiel für PlayStation 2 und Xbox angekündigt

Die Burnout-Reihe sorgte unter Konsolen-Spielern in der Vergangenheit immer wieder für einen wahren Temporausch: Rasend schnelle Rennen und spektakuläre Crashs zeichneten bereits die ersten beiden Spiele in der Serie aus. Im September 2004 soll nun der dritte Teil der Reihe erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Wurden die ersten beiden Spiele noch von Acclaim veröffentlicht, ist für den dritten Teil nun Electronic Arts zuständig - ein entsprechendes Abkommen gaben EA und der in Großbritannien ansässige Entwickler Criterion Games jetzt bekannt. Am grundsätzlichen Gameplay wird sich wenig ändern, einmal mehr rast man also mit irrwitzig hohen Geschwindigkeiten über diverse Kurse und muss schnelle Reaktionen an den Tag legen, um nicht mit den Konkurrenten, dem Gegenverkehr oder den Kursabsperrungen zu kollidieren. Kommt es dann doch zum Crash, darf man sich den Unfall mit all seinen Folgen in einer beeindruckenden Zeitlupenansicht nochmals zu Gemüte führen. Der neuartige "crash and burn"-Modus sowie eine neue Grafik-Engine sollen für zusätzlichen Spielspaß sorgen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ansbach
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Screenshot #2
Screenshot #2
Burnout 3 ist derzeit für PlayStation 2 und Xbox angekündigt. Das Spiel wird voraussichtlich im September 2004 erscheinen. PlayStation-2-Besitzern wird zusätzlich noch ein Online-Modus geboten werden.

Update:
Mittlerweile liegen auch die ersten Screenshots zum Spiel vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 16,29€

TATA 18. Sep 2004

Gamecube is einfach zu schlecht. Die Grafik bringt es nich!

Samet Yaran 18. Sep 2004

Leck mich

nix 11. Sep 2004

Also erstmal knnst du eine konsole die 2000 rausgekommen ist mit einer konsole die 2002...

FlipMasterMo 22. Aug 2004

Ich denke mal schon das Burnout 3 auch für die Cube erscheinen wird dafür laßen sie sich...

crayx 03. Aug 2004

hi, ja ich war auch Burnout süchtig. Und habe auch gespannt gewartet wann es rauskommt...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /