• IT-Karriere:
  • Services:

RadioTux und Games Talk im UKW- und Internet-Radio

In Berlin via UKW, weltweit via reboot.fm zu empfangen

Mit reboot.fm ist ein neuer unabhängiger Radiosender gestartet, der derzeit zwischen 12.00 und 6.00 Uhr auf der Frequenz 104.1 UKW in Berlin frei zu empfangen ist, aber auch weltweit via Internet gestreamt werden kann. Mit "RadioTux" und dem "Games Talk" hat man gleich zwei interessant klingende Sendungen für Computer-Interessierte im Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

RadioTux will unter anderem Berichte über Linux und Open Source senden, aber auch Musik spielen. Außerdem haben die Zuhörer die Möglichkeit, live in der Sendung anzurufen oder via Chat an der Sendung teilzunehmen (IRC-server: irc.oftc.net channel #theplanet). Die nächste Sendung findet am heutigen Montag, dem 9. Februar 2004, um 17:00 Uhr statt.

Wer sich hingegen für einen Job in der Spielebranche interessiert, sollte am 15. Februar 2004 um 15:00 Uhr zur ersten Sendung des Games Talk einschalten. Bernd Beyreuther vom Entwicklungsstudio Radon Labs, der Game Designer Sven Fahrenwald und Thomas Dlugaiczyk von der Games Academy werden hier über die Ausbildung und die tägliche Praxis eines Game Designers sprechen. Weitere Sendetermine sind der 07. März 2004 (Audiogames - Games für Blinde), 21. März 2004 (Gamesounds und -soundtracks), 04. April 2004 (RetroGaming) und der 18. April 2004 (Keep the Tradition - Bewahrung). Die Sendungen sind jeweils für 90 Minuten angesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling...
  2. 777€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Akku-Rasentrimmer für 65,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Hochdruckreiniger für...

joerg 09. Feb 2004

Siehe: http://www.reboot.fm/stream/

Hans Petersen 09. Feb 2004

Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe WindowsXP und habe mir Winamp 5 runtergeladen um...


Folgen Sie uns
       


Zoom Escaper ausprobiert

Der Zoom Escaper ist eine Möglichkeit, sich aus Videokonferenzen zu schummeln. Wir haben ihn ausprobiert.

Zoom Escaper ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /