Abo
  • Services:

Strato: Vorwürfe von NSI unhaltbar

"Wir machen also nichts, das der Kunde nicht will"

Im Streit mit Network Solutions (NSI) will Strato die neuen Anschuldigungen von NSI nicht auf sich sitzen lassen. NSI hatte Strato vorgeworfen, die "Sicherheit seiner Kunden" zu gefährden, da Strato Domains von Kunden ohne deren Wissen bzw. gegen deren Willen auf die eigenen Server übertragen habe.

Artikel veröffentlicht am ,

"Es ist so, dass wir alles tun, um die Kundendomains zu uns zu ziehen, damit die Kunden von den günstigen Preisen weiterhin profitieren können", so Strato-Pressesprecher Carsten Zorger gegenüber Golem.de. Dennoch unternehme Strato nichts, was nicht mit den Kunden abgesprochen wäre.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Paderborn
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Strato-Kunden, die ihre .com-, .net-, und .org-Domians per KK von NSI zu Strato umziehen wollen, müssen sich im Kundenservicebereich von Strato einloggen und angeben, ob und welche Domains sie zu Strato umziehen wollen. Erst dann werde Strato tätig. "Wir machen also nichts, das der Kunde nicht will", so Zorger, der die Anschuldigungen von NSI vor diesem Hintergrund nicht nachvollziehen kann.

Auch sei für Strato nicht verständlich, warum ein Kunde freiwillig 35,- US-Dollar zahlen wolle, während die Leistungen im Strato-Paket schon enthalten sind. Schließlich haben die Kunden ein laufendes Vertragsverhältnis mit Strato, das auch die Vollmacht für die Domainverwaltung beinhalte, so Zorger. Das Verhalten von NSI stehe zudem im Widerspruch zu den ICANN-Richtlinien.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Noel 24. Jun 2004

hi ich brauche den ftp namen von all-inkel.de wäre net wenn ihr mir den geben könnt thx

gregor illguth 06. Apr 2004

Hallo, wie bereits letztens (bzw. im anderen Forum) schon geschrieben habe ich vor gegen...

Indyaner 11. Feb 2004

Eben... Bei All-Inkl. kommt eine Antwort nach ca. 8 Minuten! =) ... wer also auf...

G. Brockhaus 10. Feb 2004

Das nervige ist auch, dass ich mich nur um meine com Domain kümmern kann, für meine...

Joe 10. Feb 2004

Wie kann ich einen Backup aller Daten auf dem alten Server per FTP machen INKL! der...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /