Limitierte Aqua-Edition: Neue Farben auch für PlayStation 2

Konsolen-Variante erscheint Anfang März 2004

Neue Farbvarianten werden unter Konsolenherstellern zunehmend populärer: Nachdem kürzlich bereits Microsoft eine Crystal Edition der Xbox für den europäischen Markt ankündigte, zieht Sony nun nach und präsentiert seinerseits eine limitierte PlayStation 2 in Blautönen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Anfang März soll die "Limited Edition Aqua" getaufte PlayStation 2 in Europa erhältlich sein. Auf wie viele Geräte die neue Farbvariante limitiert sein wird, gab man bei Sony allerdings nicht bekannt.

Limited Edition Aqua
Limited Edition Aqua

Bereits im Sommer 2002 brachte Sony eine erste farbige Edition der PlayStation 2 auf den Markt; im Herbst 2003 folgte dann die Satin Silver Edition. Wie das normale schwarze Pendant soll auch die neue blaue PS2 zum Preis von 199,99 Euro erhältlich sein. Ein farblich passender Controller gehört zum Lieferumfang. Als optionales Zubehör bietet Sony ab März zudem einen Standfuß (9,99 Euro) und eine Memory Card (29,99 Euro) in Blau an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Angel 18. Feb 2004

Ne, sei X.3 nicht mehr. Metall sieht "professioneller" aus, deswegen musste die schoene...

Angel 18. Feb 2004

Behauptung: Design ist auch eine Funktion. Und jetzt denk mal darueber nach. Tipp: "Das...

theHOMER 14. Feb 2004

naja .. ich find solche meldungen auch eher unnötig nichts gegen individualismus und eine...

fehlt was 09. Feb 2004

Scheinst aber nicht sehr viel Ahnung für Marktwirtschaft zu haben oder?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
Artikel
  1. J.R.R. Tolkien: The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe
    J.R.R. Tolkien
    The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe

    Bis auf die Buchrechte gehört Der Herr der Ringe künftig zu The Embracer Group. Nebenbei kauft der Publisher mal wieder ein paar Spielestudios.

  2. Smartphones: Samsung senkt Absatzziel erneut
    Smartphones
    Samsung senkt Absatzziel erneut

    In der aktuellen wirtschaftlichen Lage der Welt kann Samsung offenbar auch nicht an den bereits reduzierten Zielen festhalten.

  3. Toyota, CATL etc.: China schließt Fabriken wegen Hitzewelle
    Toyota, CATL etc.
    China schließt Fabriken wegen Hitzewelle

    Unter anderem Chinas größter Batteriehersteller muss seine Fabriken in Sichuan für eine Woche schließen - Grund ist eine Hitzewelle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /