Abo
  • Services:
Anzeige

Sun veröffentlicht Beta von J2SE 1.5

Vorschau auf neue Java-Version

Sun hat eine erste Beta der Java 2 Platform, Standard Edition (J2SE) in der Version 1.5 veröffentlicht. Die neue Version bringt zahlreiche neue Funktionen und führt unter anderem neue Metadaten und Typen in die Sprache ein.

Anzeige

Zudem verfügt die J2SE 1.5 Beta über ein neues JVM-Monitoring- sowie Mangement-API und soll in der Standardkonfiguration eine bessere Performance bieten. Aber auch das Aussehen von Java-Applikationen soll sich mit dem neuen Release ändern, bleibt aber zu bisherigen Applikation kompatibel.

Zudem bietet J2SE mit der Version 1.5 auch eine spezielle Unterstützung für AMDs Opteron-Prozessor. Für eine höhere Leistung soll unter anderem das so genannte "Java Heap Self Tuning" sorgen, das die Größe des Java-Heap anpasst, um Ressourcen zu sparen. Dank Klassen-Sharing soll sich zudem die Startzeit von Java-Applikationen verkürzen. Aber auch der "Garbage Collector" wurde überarbeitet.

Sun will darüber hinaus die Kern-Bibliotheken verbessert sowie neue Funktionen und erweiterte Druck-Funktionen für Linux und Solaris hinzugefügt haben. Auf Wunsch steht auch Hardwarebeschleunigung per OpenGL unter Linux und Solaris zur Verfügung. Auch das Abstract Window Toolkit (AWT) und die Swing haben eine Überarbeitung erfahren. So liefert AWT nun auch die Mausposition und in Swing wurden zwei neue "Look and Feels" hinzugefügt - Ocean, ein neues Theme für Metal und Synth, das sich per Skins verändern lässt.

Die J2SE 1.5 Beta steht bei Sun zum Download bereit.


eye home zur Startseite
QJS 11. Feb 2004

Nicht vergessen; sondern gar nicht gewußt. Danke! QJS

Javanese 11. Feb 2004

Den Compiler-Schalter "-source" vergessen? Standard-Sprachkenntnis des Compilers ist wohl...

QJS 08. Feb 2004

Hat die Beta schon mal jemand ausprobiert? Der Compiler mekert mich an, wenn ich z.B...

AnonymousCoward 06. Feb 2004

war auf dein posting bezogen und dass du JBuilder favorisierst. nope. das mit dem dreck...

Eclipsefan 06. Feb 2004

Hallo, für Eclipse gibts ein PlugIn: http://www.genady.net/forum/viewtopic.php?t=31&sid...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  4. netzeffekt GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 4,99€
  2. (-10%) 35,99€
  3. (-67%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  2. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  3. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  4. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  5. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  6. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  7. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  8. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  9. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  10. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Deutlich Verbessert!

    jo-1 | 13:22

  2. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    quineloe | 13:21

  3. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    Eheran | 13:17

  4. Re: naja ...ich setze da auf altbewährtes

    ha00x7 | 13:16

  5. Re: Ladeleistung

    User_x | 13:10


  1. 12:22

  2. 10:48

  3. 09:02

  4. 19:05

  5. 17:08

  6. 16:30

  7. 16:17

  8. 15:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel