Abo
  • Services:
Anzeige

Phase One: Digitalfotos mit 22 Megapixel

Mittelformat-Rückteile der P-Serie lassen sich auch ohne Kabel nutzen

Mit seiner neuen P-Serie stellt des dänische Unternehmen Phase One zwei neue Rückteile für Mittelformatkameras vor, die ohne direkte Anbindung an einen Rechner auskommen. Dabei bieten die Kamera-Rückteile Auflösungen von bis zu 22 Megapixel.

Anzeige

Mit seinen neuen Mittelformat-Rückteilen P 25 und P 20 bietet Phase One nun auch die Möglichkeit digitaler Aufnahmen mit hohen Auflösungen, ohne dass eine direkte Anbindung an einen Rechner per Kabel notwendig ist. Dazu verfügen die beiden Kamera-Rückteile über einen integrierten Akku sowie die Möglichkeit, Compact-Flash-Karten zum Speichern der Aufnahmen zu verwenden. Dieser soll je nach Modell maximal 250 bis 300 Aufnahmen in 4 bis 4,5 Stunden erlauben.

Dabei bietet das Rückteil P 25 eine effektive Auflösung von bis zu 5.436 x 4.080 Pixel bei einer Farbtiefe von 16 Bit pro Farbe. Das kleine Modell P 20 kommt auf 4.080 x 4.080 Pixel. Die Sensitivität kann zwischen ISO 50 und ISO 800 gewählt werden.

Phase One: P 25
Phase One: P 25

Gespeichert werden die Aufnahmen in einem speziellen RAW-Format, das sich ohne Verluste auf 33 MByte pro Datei komprimieren lässt. Unterstützt werden dabei Farbtiefen von 24 und 48 Bit bei RGB und 64 Bit bei CMYK.

Zur direkten Bildkontrolle auch ohne PC oder Notebook verfügen beide Modelle über ein TFT-Display, das bei einer Diagonale von 2,2 Zoll bis zu 116.000 Pixel anzeigt.

Die Rückteile P 25 und P 20 sollen Ende Mai/Anfang Juni für die Mittelformatkameras Hasselblad H1, Mamiya 645 AFD und Contax 645 AF auf den Markt kommen. Die Preise für die Rückteile sollen zwischen 16.990,- und 32.990,- US-Dollar liegen.


eye home zur Startseite
Klabusterbärchen 10. Mai 2009

und es gibt die EXTREM DUMMEN, die dann immer DIESEN spruch bringen .. die haben nämlich...

suck 06. Feb 2004

ihr kleinen pubertären pickelgesichter.

luke17 06. Feb 2004

Nein, die schaffen höchstens 300 MP aber bei 20x24 ist das kein Thema mehr http://www...

Eisbergle 05. Feb 2004

ich würde trotzdem gegen meine tauschen *lol* hier geht´s um keinen schönheitswettbewerb

rem 05. Feb 2004

da muss man sich doch schämen damit gesehen zu werden!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. 10,99€
  3. 197,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Neratiel | 01:06

  2. 6500 Euro

    Crass Spektakel | 01:03

  3. Lösung für alle Plattformen

    Crass Spektakel | 01:02

  4. Re: Mozilla ist wie AMD

    Gromran | 00:30

  5. Re: Installiert LineageOS...

    Laforma | 00:28


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel