Abo
  • Services:

Spiegelreflexkamera mit 12 Megapixel von Fujifilm (Update)

FinePix S3 Pro setzt auf Nikon-Bajonett für Wechselobjektive

Fujifilm kündigte mit der digitalen Spiegelreflexkamera FinePix S3 Pro jetzt einen Nachfolger für die FinePix S2 Pro an. Die neue Kamera soll mit einem neuen CCD-SR-Sensor ausgestattet werden, der Aufnahmen mit 12 Megapixel erlauben soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu verfügt der neue CCD-SR-Sensor der vierten Generation über 6,17 Millionen S-Pixels sowie 6,17 Millionen R-Pixels, die auf einer Fläche von 23 x 15,5 mm Platz finden. Durch das Design mit doppelten Photodioden soll der Sensor eine besonders hohe Dynamik bieten.

Stellenmarkt
  1. Arrow Central Europe GmbH, Neu-Isenburg
  2. VR FinanzDienstLeistung GmbH, Berlin

Als Anschluss für Wechselobjektive setzt Fujifilm auf Nikons F-Bajonett, so dass sich dazu kompatible Objektive mit der Kamera nutzen lassen. Zudem wird die Kamera über zwei Auslöse-Knöpfe verfügen, so dass auch bei einer Drehung der Kamera um 90 Grad der Auslöser gut zu erreichen ist. Zur Stromversorgung kommen vier AA-Batterien zum Einsatz.

Fujifilm FinePix S3 Pro
Fujifilm FinePix S3 Pro

Zudem soll die FinePix S3 Pro über einen D-TTL-Blitz verfügen, der auch zusammen mit Blitzen von Nikons DX-Series genutzt werden kann. Eine Synchronisation via PC soll darüber hinaus die Ansteuerung von weiteren externen Blitzsystemen erlauben.

Die FinePix S3 Pro soll sowohl xD-Picture-Cards als auch Compact-Flash-Karten samt Microdrive aufnehmen und verfügt über ein neu entwickeltes 2-Zoll-Display, das 235.000 Pixel darstellt. Ein zweites LCD-Display dient der Anzeige von technischen Daten. Zum Anschluss an den PC verfügt die Kamera über IEEE1394 alias FireWire und USB 2.0.

Wann und zu welchem Preis die Kamera auf den Markt kommt, soll in Kürze bekannt gegeben werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

www.www.www 05. Feb 2004

wobei man das selbe auch mit nem analogen mittelformat bzw. besser großformat foto und...

jaydee 05. Feb 2004

? Speicherkarten in der Grösse gibts doch schon, bzw. bald... (na gut, auf die Grösste...

Firestorm 05. Feb 2004

*looooooooooooooool* das is einfach nur krank ;-) "Final image file size: 2,068,654,055...

drmaniac 05. Feb 2004

http://powerforen.de/forum/post154662.html (Aufloesung von 40784 x 26800 Pixeln...

Roger 05. Feb 2004

Es sollen 6 MP höher empfindliche und 6 MP weniger empfindliche Sensoren sein, dadurch...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /