• IT-Karriere:
  • Services:

Erfolgreiches Jahr für Web.de

Web.de schreibt 2003 erstmals einen Nettogewinn

Für Web.de war das Jahr 2003 das erfolgreichste Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz kletterte um 9,2 Millionen Euro bzw. 39 Prozent auf 32,8 Millionen Euro. Motor des Umsatzwachstums waren erneut die besonders margenstarken digitalen Bezahldienste wie der Web.de Club mit einem Mitgliederwachstum von 200 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Bruttoergebnis vom Umsatz liegt im Gesamtjahr 2003 bei 24,7 Millionen Euro und stieg mit 42 Prozent sogar stärker als der Umsatz. Die Bruttomarge verbesserte sich von 74 im Vorjahr auf 75 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Parchim
  2. Hectronic GmbH, Bonndorf im Schwarzwald

Der Umsatz im vierten Quartal stieg um 2,3 Millionen Euro auf 9,3 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) war mit 1,0 Millionen Euro erneut positiv. Im Gesamtjahr 2003 erwirtschaftete Web.de einen EBITDA-Gewinn von 3,8 Millionen Euro nach einem Verlust von 4,3 Millionen in 2002.

Auch im Nettoergebnis hat Web.de auf Gesamtjahresbasis die Gewinnzone erreicht. In 2003 lag der Jahresüberschuss bei 0,8 Millionen Euro nach einem Verlust von 12,9 Millionen Euro in 2002.

Dank eines positiven operativen Cash-Flows in Höhe von 8,3 Millionen Euro steigen die liquiden Mittel von 98 Millionen Euro in 2002 zum 31. Dezember 2003 um 4 Millionen Euro auf 102 Millionen Euro an.

Der Vorstand der Web.de AG erwartet auch für 2004 ein Umsatzwachstum von 35 bis 40 Prozent bei einem positiven Periodenüberschuss und positivem EBITDA.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  3. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...
  4. 519€ statt 553,30€ im Vergleich

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
    Schenker Via 14 im Test
    Leipziger Langläufer-Laptop

    Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
    2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
    3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

      •  /