Abo
  • Services:
Anzeige

Trolltech veröffentlicht Qt 3.3

Neue Version der C++-Bibliotheken veröffentlicht

Trolltech hat seine C++-Bibliothek Qt in der Version 3.3 veröffentlicht. Die neue Version bringt Unterstützung für Microsofts .NET Framework, 64-Bit-Prozessoren und IPv6.

Anzeige

Zudem soll die neue Qt-Version sich mit dem GNU C++ Compiler für Windows (MinGW gcc) verstehen, wodurch es einfacher wird, Qt-Applikationen zu entwickeln, die auf mehreren Plattformen wie Windows, Linux und MacOS X laufen.

Darüber hinaus bringt Qt Unterstützung für SOAP sowie einen automatischen Dialog zur Konvertierung von GUI-Dialogen, mit der sich ältere MFC-basierte Applikation zusammen mit Qt verwenden lassen.

Ferner veröffentlichte Trolltech Qt Script for Applications (QSA) in der neuen Version 1.1. Damit ist es möglich, Qt-basierte Applikationen über Scripte zu steuern.

Sowohl Qt 3.3 als auch QSA 1.1 stehen Open-Source-Entwicklern für MacOS X und X11-basierte Plattformen wie beispielsweise Linux und Unix zur Verfügung. Trolltech bietet die Software zudem unter kommerziellen Lizenzen an, auch für Windows.


eye home zur Startseite
Litespeed 20. Jul 2004

Aber was nützt mir die beste Dokumentation, wenn ich ein GPL-Programm schreiben möchte...

SirDodger 05. Feb 2004

Was ich noch hervorheben möchte ist die exzellente DB Unterstützung von Qt. Die API-Doku...

M. Renz 05. Feb 2004

Servus, stimmt das mit GIMP ist jetzt ja auch anders...hab ich sogar installiert... *G...

/dev/null 05. Feb 2004

Zu GIMP auf Win32: http://gtk-wimp.sourceforge.net/screenshots/gfx/gimp-winxp.png http...

M. Renz 05. Feb 2004

Servus, also ich hab jetzt weder mit QT noch mit GTK gearbeiten, das nur vorneweg...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg
  4. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 4,99€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  2. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  3. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  4. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  5. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  6. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  7. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  8. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  9. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  10. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Irgendwie muss sich ja weiterhin nachts die...

    bombinho | 18:19

  2. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    Dadie | 18:16

  3. Blinde und Fahrräder

    vsp | 18:16

  4. Re: Belarus

    Niaxa | 18:09

  5. Re: Plausibilitätscheck

    kilrathi | 18:09


  1. 17:48

  2. 16:29

  3. 16:01

  4. 15:30

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:02

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel