Abo
  • Services:

Dual-Band-Handy C550 mit Digitalkamera von Motorola

Motorola C550 mit MMS, Java, WAP 1.3 und Klingelton-Kompositions-Software

Noch im Februar 2004 will Motorola mit dem C550 ein Dual-Band-Handy mit Digitalkamera und Farbdisplay auf den Markt bringen. Die Digitalkamera knipst Bilder in VGA-Auflösung und bietet ein digitales Dreifach-Zoom; geschossene Bilder lassen sich per MMS an andere versenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola C550
Motorola C550
Geknipste Bilder lassen sich mit maximal 4.096 Farben auf dem Display bei einer Auflösung 96 x 65 Pixel anzeigen. Die Fotos lassen sich zudem im Handy ablegen, um so eingehende Anrufer bereits am Portrait erkennen zu können. Das 98 Gramm wiegende Mobiltelefon arbeitet in den beiden GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und beherrscht den schnellen Datenfunk GPRS.

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Zu den weiteren Leistungsdaten gehören Java, WAP 1.3, Sprachwahl, Vibrationsalarm, polyphone Klingeltöne, die sich mit der Software Motomixer selbst komponieren lassen. Das im 98 x 43 x19 mm messenden Telefon integrierte Adressbuch fasst maximal 100 Einträge. Eine Akkuladung genügt nach Herstellerangaben für eine Sprechzeit von etwas mehr als 5 Stunden und hält im Stand-by-Modus knapp 10 Tage durch.

Motorola will das Dual-Band-Handy C550 im Februar 2004 zum Preis von 209,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Robby 13. Okt 2004

Es ist schon echt traurig: Da erwirbt man ein preisgünstiges Handy mit VGA-Kamera (neu...

else 12. Okt 2004

wer hat schon versucht Bilder und Töne per Datenkabel,mit Hilfe von Motorola Mobile Phone...

jaja 03. Feb 2004

Gabs diesen Entwurf gerade günstig aus der Sony-Ericcson Entwicklungsabteilung als...

knödel 02. Feb 2004

... und wenn die deutsche Menüführung immer noch derart Klasse ist wie bei den...

Blindside 02. Feb 2004

Suuuper, jeden Schnickschnack aber nicht mehr als 100 Adressbucheinträge. Haha, das wär n...


Folgen Sie uns
       


Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /