Abo
  • Services:

R-Type Final: Bilder und Termin zum Shooter-Klassiker

Titel geht in die letzte Runde

R-Type geht in die nächste und - angeblich - auch letzte Runde: Mit R-Type Final will Bigben Interactive am 26. März 2004 das letzte Spiel in der legendären Shooter-Serie veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Titel wird sich spielerisch an den Vorgängern orientieren, so dass man erneut in einem Raumschiff Platz nimmt und in horizontal scrollenden Levels Unmengen außerirdischer Raumschiffe und Monster plättet. Insgesamt sollen sieben Levels plus Bonus-Stages enthalten sein, die Zahl der erspielbaren R-Type-Raumschiffe liegt laut Bigben bei 99.

Screenshot #2
Screenshot #2
Zudem verspricht man, dass die Pal-Anpassung des vom japanischen Team Irem entwickelten Shooters sehr sorgfältig vorgenommen wurde und sich Baller-Fans unter anderem auf einen 60-Hz-Modus freuen können. Ab dem 26. März 2004 soll der Titel hier zu Lande dann exklusiv für PlayStation 2 erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. 4,25€
  3. ab je 2,49€ kaufen
  4. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

hluigöz 13. Jun 2004

http://e7d.de/money/?q=1799 http://e7d.de/money/?q=1799 http://e7d.de/money/?q=1799...

tux 04. Feb 2004

R-Type Final auf dem PC? Oh mein Gott, auf das Geruckel kann man wirklich verzichten. Es...

tux 04. Feb 2004

Die PS2 ist mit gigantischem Abstand die wichtigste Konsole in Japan und Spiele wie R...

JTR 03. Feb 2004

Da habe ich letztlich in der PC Action etwas ganz anderes gelesen, genauso wenn man...


Folgen Sie uns
       


No Man's Sky Next - Golem.de Live

Kommet und sehet, wie ein Weltraumbummler an nur einem Abend alles verliert.

No Man's Sky Next - Golem.de Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /