• IT-Karriere:
  • Services:

Weltweiter PDA-Markt ging 2003 um 5 Prozent zurück

Rückgänge beim Marktanteil von PalmOne; Hewlett-Packard legt stark zu

Die Marktforscher von Gartner Dataquest haben die weltweiten Verkaufszahlen von PDAs für das Jahr 2003 veröffentlicht. Demnach sackte der Gesamtmarkt um 5,3 Prozent ein, wobei der langjährige Marktführer palmOne einen Rückgang des Marktanteils zu verzeichnen hatte, während Hewlett-Packard stark zulegen konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Trotz eines Rückgangs von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr konnte palmOne 2003 weiterhin mit deutlichem Vorsprung den Spitzenplatz bei den abgesetzten PDAs erklimmen und verkaufte 4,2 Millionen Geräte, was einem Marktanteil von 36,4 Prozent entspricht. Auf Rang zwei folgt weit dahinter Hewlett-Packard mit einem Marktanteil von 19,9 Prozent. Durch einen Zuwachs von 40,3 Prozent wurden weltweit 2,3 Millionen verkaufte Geräte abgesetzt.

Stellenmarkt
  1. K&P Computer Service- und Vertriebs GmbH, Erfurt, Leipzig, Plauen, Chemnitz, Braunschweig (Home-Office möglich)
  2. Staples Deutschland GmbH & Co. KG, Stuttgart

Mit einem ebenfalls deutlichen Vorsprung vor den nachfolgenden Firmen postierte sich Sony im Jahr 2003 mit 1,4 Millionen PDAs auf den dritten Platz, was einen Marktanteil von 12,2 Prozent bei einem leichten Zuwachs von 5,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Den vierten Rang nimmt Research In Motion (RIM) mit weltweit 603.500 verkauften Geräten (5,3 Prozent) bei einem Zuwachs von 121,4 Prozent ein.

Dicht dahinter ergatterte Dell den fünften Platz mit 582.500 Geräten und einem Marktanteil von 5,1 Prozent, was einem Zuwachs von 656,5 Prozent entspricht. Auf dem sechsten Platz folgt dann mit 341.669 Geräten Toshiba, die einen Rückgang um 22,2 Prozent zu verkraften haben.

Im Gesamtjahr 2003 wurden 11,5 Millionen PDAs weltweit verkauft, womit 5,3 Prozent weniger Geräte über den Ladentisch wanderten als noch 2002, als die Hersteller noch 12,1 Millionen PDAs absetzten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

ZHAOZILONG 03. Feb 2004

Danke für die Links, hab bei sportlight.de gepostet.Hoffentlich kenn sich jemand das gut...

frühling 03. Feb 2004

Also dieses Yakumo PDA-Handy ist schon nicht schlecht! Auch nicht schlecht sind PDAs, die...

ZHAOZILONG 02. Feb 2004

Hallo, allerseits! Bin heute zum erstmal hier! als ein Student also ein Wenigverdiener...

JTR 02. Feb 2004

Wirklich? Ein brauchbarer MP3 Player kostet bei uns auch so um die 300.-SFr. der kann...

max 01. Feb 2004

Bestreite ja garnicht, dass witzige Sachen möglich sind. Aber für den Preis? Nein Danke...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla angespielt

Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay aus Assassin's Creed Valhalla. In dem Actionspiel treten die Spieler als Wikinger in England an.

Assassin's Creed Valhalla angespielt Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /