Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Intel plant 64-Bit-Pentium

Intel will angeblich 64-Bit-fähige x86-Prozessoren zeigen

Intel will auf dem kommenden Intel Developer Forum (IDF), das vom 17. bis 19. Februar 2004 in San Jose stattfindet, 64-Bit-Versionen seiner Pentium- und Xeon-Prozessoren vorstellen, das zumindest will CNet erfahren haben. Damit würde Intel der Strategie von AMD folgen, die mit dem Athlon64 bzw. Opteron bereits x86-kompatible 64-Bit-Prozessoren im Angebot haben.

Anzeige

Bislang konzentriert Intel sein 64-Bit-Engagement auf seine IA-64-Architektur, auf der die Itanium-Chips basieren. Im Gegensatz zu AMDs Ansatz, die x86-Architektur um 64-Bit-Fähigkeiten zu erweitern, hat Intel eine neue, reine 64-Bit-Architektur entwickelt, die bislang aber nur im Server-Bereich zum Einsatz kommt. AMD hingegen zielt mit seinen AMD64-Chips auf den Massenmarkt.

Laut CNet läuft die einst unter dem Codenamen Yamhill entwickelte Technologie derzeit unter dem Namen CT.

Was eine mögliche Demonstration von 64-Bit-fähigen Pentium- und Xeon-Prozessoren für Intels künftige Produktplanung bedeutet, erscheint derzeit kaum absehbar. Zwar hat es für Intel auf der einen Seite wohl wenig Sinn, zwei 64-Bit-Architekturen zu unterstützen, auf der anderen Seite hat Intel konkrete Pläne für seine Itanium-Serie verkündet, um ein langfristiges Engagement für die Plattform zu signalisieren.

Zunächst wird für die kommende Woche allerdings die Vorstellung des Pentium-4-Nachfolgers mit Codenamen Prescott erwartet.


eye home zur Startseite
flop 11. Mai 2004

muh

sdfdsaf 06. Mai 2004

Intel ist scheisse Hatte 4 AMD´s und jetzt meinen Intel (im genau gleichen System)(ausser...

Thorion 18. Mär 2004

Oh Rumpelstilzchen... Ich weiß ja nicht wo Du Deine Weisheit her hast, Das AMD PROZ. nach...

Brot und Butter 01. Mär 2004

Windows und Intel arbeiten nun mal Hand in Hand. Wenn es in absehbarer Zeit keine 64 Bit...

Marc 18. Feb 2004

Guckst du hier: und hör auf so einen Senf zu schreiben..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Dachau
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  2. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  3. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  4. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  5. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  6. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  7. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  8. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  9. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  10. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Komfortfunktionen gibt es generell nicht

    Hotohori | 16:59

  2. Re: 100$ + Netzteil + SD-Karte

    chris1284 | 16:57

  3. Re: Ein kryptonit

    Hotohori | 16:55

  4. Re: Langsam schwirrt mir der Kopf - vor Visionen...

    Dwalinn | 16:54

  5. Re: Und danach kommt dann Super Duper Vectoring.

    Andi2k | 16:53


  1. 16:32

  2. 15:52

  3. 15:14

  4. 14:13

  5. 13:55

  6. 13:12

  7. 12:56

  8. 12:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel