• IT-Karriere:
  • Services:

Patch für PCMark04 korrigiert Fehler, erweitert Pro-Version

WMV-Kompressions-Tests sollen stabiler laufen

Futuremark hat den ersten Patch für den PCMark04 fertig gestellt, der die Versionsnummer 110 trägt. Die Leistungsermittlungs-Software für Windows-2000- und Windows-XP-PCs soll damit stabiler laufen und um einige Funktionen erweitert werden - ohne dass dabei die bisherigen Werte hinfällig werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der sowohl für den kostenlosen PCMark04 als auch für die kostenpflichtigen und für automatische Testläufe geeigneten Pro- (20 US-Dollar) und Business-Versionen (200,- US-Dollar) gedachte Patch soll einige von Nutzern entdeckte Fehler beseitigen und die Stabilität beim Videokompressions-Test mit Microsofts WMV-Format verbessern. Darüber hinaus laufen die Festplattentests nun endlich auch unter Windows 2000, zuvor funktionierte dies nur mit Windows XP. Die Pro-Version wurde um Kommandozeilen-Optionen erweitert, um nun auch automatisierte Tests mittels selbst entwickelter Scripts zu ermöglichen.

Im Download-Bereich von Futuremark.com steht der 2,6 MByte große PCMark04-Patch zum Herunterladen zur Verfügung. Gleiches gilt für die komplette PCMark04 Build 110 für neue Nutzer. Seit seiner Veröffentlichung im November 2003 wurde der PC-Benchmark laut Futuremark über 2 Millionen Mal heruntergeladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 12,99€
  3. (-10%) 44,99€

JTR 30. Jan 2004

Von was leben die eigentlich? Ihre Benchmarks sind ja nicht wirklich brauchbar. Der PC...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

    •  /