Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE: Keine Zukunft für UnitedLinux

Ende von UnitedLinux ist nun auch offiziell besiegelt

Mit knappen Worten begrub jetzt SuSE auch offiziell das einst mit großen Zielen gestartete Projekt UnitedLinux. Nachdem sich SCO gegen Linux gestellt hat, gibt es für das Gemeinschaftsprojekt, an dem auch Conectiva und TurboLinux beteiligt waren, keine Zukunft mehr.

Anzeige

UnitedLinux sei mit dem Ziel gegründet worden, Anwendern, Hard- und Softwareanbietern ein einheitliches Linux-Betriebssystem für den Unternehmenseinsatz zur Verfügung zu stellen. Mit der Unterstützung und der Verstärkung durch Novell will SuSE diesen Weg nun mit den Partnern Conectiva und TurboLinux allein weitergehen.

Allerdings wird es keinen Vertrag geben, der die Produktentwicklung einer Folgeversion von UnitedLinux 1.0 betrifft, so SuSE. Vertragliche Verpflichtungen gegenüber Kunden und Partnern will man aber dennoch erfüllen. Da UnitedLinux 1.0 in erster Linie von SuSE entwickelt wurde, wird es auch weiterhin von SuSE unterstützt. Auch will der Hersteller wie ursprünglich angekündigt für seinen Enterprise Server auf Basis von UnitedLinux mindestens fünf Jahre Maintenance bieten.

Novell-CEO Jack Messman hatte bereits zuvor angekündigt, dass Novell, die mittlerweile SuSE übernommen haben, UnitedLinux keinen Wert mehr beimisst.


eye home zur Startseite
lord_helmchen 30. Jan 2004

suse ist nur ein weiteres beispiel für die gier - und das kommt dann dabei heraus wenn...

Biberbirne 30. Jan 2004

SUSE hat nichts mehr zu melden.

Makarov 29. Jan 2004

naja, etwas mehr war das schon, der versuch konkurrenten auf fremdmärkten ins boot zu...

Bluesm@n 29. Jan 2004

UnitedLinux an sich war ja eigentlich nix anderes wie ne weitere SuSE distrie, nicht mehr...

silent1 29. Jan 2004

von der lizenz her ist dies allerdings nur für eigenständige modulle möglich. und bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt Wied
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       


  1. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  2. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  3. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  4. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen

  5. Polar vs. Fitbit

    Duell der Schlafexperten

  6. HP

    Omen-X-Laptop ist ein 4K-Klotz mit übertakteter GTX 1080

  7. Scorpio Engine

    Microsoft erläutert SoC der Xbox One X

  8. Anno 1800

    "Was für ein Wunderwerk der Technik"

  9. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  10. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Wer hat's erfunden?

    tux. | 13:04

  2. Re: Dune - der Wüstenplanet

    Cyber1999 | 13:03

  3. Re: Wird langsam interessant

    Oktavian | 13:03

  4. Nur ein weiterer Sargnagel...

    TC | 13:01

  5. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    azeu | 13:00


  1. 13:00

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:11

  6. 12:10

  7. 12:04

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel