• IT-Karriere:
  • Services:

WLAN-Roaming in den USA patentiert

Nomadix kriegt Patent zugesprochen

Die US-amerikanische Patentbehörde hat dem Unternehmen Nomadix ein Verwertungsrecht für WLAN-Roaming zugeteilt. Damit können Anwender innerhalb mehrerer WLAN-Zonen ohne Umstellung der Einstellungen herumwandern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die unter der Ordnungsnummer 6,636,894 zu findende Patentschrift wurde bereits Ende 1999 eingereicht und schon im Oktober 2003 rechtsgültig. Für derartige Roaming-Systeme sind neben der Abrechnung auch Login-Daten und dazugehörige Rechte zwischen den unterschiedlichen WLAN-Hotspots weiterzugeben. Auf eben diese Weiterreichung bezieht sich auch das Patent.

Eine Vergrößerung von WLAN-Zonen durch die Vermaschung bereits vorhandener Access-Points gilt als Schlüsseltechnologie für die weitere Durchdringung der schnurlosen Hochgeschwindigkeits-Datentransfertechnik, die so beispielsweise auch Telefonie-Möglichkeiten ähnlich wie beim GSM-Netz durch Funk-Zellen-Verwaltung ermöglichen könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 14,99€
  3. (-29%) 9,99€

kram 15. Mär 2004

loool,naja,is noch garnicht solang her,das ein deutscher r.a. sich ne schubkarre...

Deamon 28. Jan 2004

Wie entstehen Unkompatibilitäten ? Nomadix und die Patentämter machen es uns vor. Die USA...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /