Abo
  • Services:
Anzeige

Brightmail: Mit Reputation gegen Spam

Neuer Dienst soll Erkennung von Spam verbessern

Brightmail bietet mit dem Brightmail Reputation Service einen neuen datengestützten Dienst an, der weltweit E-Mail-Server in Echtzeit überwacht. So sollen E-Mail-Versender überwacht und Spammer identifiziert werden.

Anzeige

Auf diesem Wege will Brightmail herausfiltern, in welchem Maße einzelne E-Mail-Versender Spam verschicken, um diesen besser identifizieren zu können und normale E-Mails nicht unnötig zu blockieren.

Der Brightmail Reputation Service zeichnet dazu den Spam-Fluss von mehreren hunderttausenden Quellen in Echtzeit auf. Anhand des Anteils von Spam, der von den jeweiligen Quellen kommt, erstellt der Dienst komplexe Profile für jede E-Mail-Quelle. Darin enthalten sind dann die Zahl der versendeten E-Mails, der Anteil an Spam sowie Hinweise auf mögliche Ursachen wie offene Mail-Relays.

Anhand der so gewonnenen Informationen will man Nutzern so eine zusätzliche Möglichkeit zur Erkennung von Spam bieten. Quellen, die trotz hoher Zahl versendeter E-Mails nie Spam versenden, sollen zudem in einer so genannten "Safe List" veröffentlicht werden. Allerdings wird diese Liste sowie stündlich aktualisierte Profile nur den Kunden von Brightmail kostenlos zur Verfügung gestellt.

Brightmail bietet einen kommerziellen Anti-Spam-Dienst an, der in erster Linie von Unternehmen und Providern genutzt wird.


eye home zur Startseite
3st 30. Jan 2004

Für Exchange gibt es kommerzielle Anti-Spam-Produkte mit integriertem Bayes-Filter. Z.B...

Eisberg 28. Jan 2004

was hat das damit zu tun .. oder gibbs nu schon foren-spam ?

Eisberg 28. Jan 2004

kleiner nachteil von dem teil ... exchange wird nicht unterstützt ... aber ich werde des...

dulux 27. Jan 2004

Vielleicht kommt's ja zum Passport-Services irgendwann? Gruß Dulux

Bose-Einstein... 27. Jan 2004

Sieht ja schön aus... nur leider heisst das dass dadurch informationen verkauft werden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

  2. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  3. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  4. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  5. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  6. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  7. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  8. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  9. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  10. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Nachtrag: Ich biete

    bombinho | 16:24

  2. Re: Enttäuscht

    DeathMD | 16:23

  3. Re: Dalli Dalli

    theFiend | 16:20

  4. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    zuschauer | 16:19

  5. Re: Damit die staatlichen Fake News noch länger...

    theFiend | 16:17


  1. 16:25

  2. 15:34

  3. 13:05

  4. 11:59

  5. 09:03

  6. 22:38

  7. 18:00

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel