Abo
  • Services:

Spieletest: Max Payne 2 - Action-Hit nun auch für Konsolen

PlayStation-2- und Xbox-Version auf dem Prüfstand

Kaum ein Action-Spiel begeisterte die PC-Spieler im letzten Jahr so wie Max Payne 2 - trotz geringer Spieldauer und wenig Neuerungen konnte der Titel vor allem auf Grund seiner filmreifen Inszenierung und der düsteren Atmosphäre fesseln. Take 2 hat das Spiel nun auch auf Xbox und PlayStation 2 portiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Inhaltlich hat sich praktisch nichts geändert - wer bisher weder die Story noch das Gameplay von Max Payne 2 kennt, sei auf unseren umfangreichen Test der PC-Version verwiesen, um mehr über den Einsatz der Bullet Time, die grandios präsentierte Story oder die realistische Physik-Engine zu erfahren.

Inhalt:
  1. Spieletest: Max Payne 2 - Action-Hit nun auch für Konsolen
  2. Spieletest: Max Payne 2 - Action-Hit nun auch für Konsolen

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Unterschiede zwischen PC- und Konsolen-Fassungen liegen natürlich vor allem auf technischer Seite - und genau hier hapert es zum Teil leider auch. Während die Xbox-Version dem PC-Pendant noch relativ nahe kommt und man sich an den hübschen Texturen und den detaillierten Charakter-Modellen erfreuen kann, lässt der begrenzte Videospeicher die PlayStation 2 eindeutig an ihre Grenzen stoßen - verwaschene Texturen, wenig Details und ein merkliches Ruckeln bei viel Action auf dem Screen sind die Folge. Zudem nerven auf der Sony-Konsole die langen Ladezeiten - ein Problem, das die Xbox dank Festplatte nicht hat.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Bedienung hingegen ist bei beiden Konsolen sehr gut gelöst: Per Pad wechselt man problemlos die Waffen hin und her, justiert die Kamera oder aktiviert die Bullet Time, auch ein genaues Zielen ist problemlos möglich. Im Vergleich zur PC-Version wurde zudem erstmals auch eine deutsche Synchronisation eingebaut - Spieler können selbst wählen, ob sie sich lieber die englischen Original-Töne oder die deutsche Übersetzung anhören.

Spieletest: Max Payne 2 - Action-Hit nun auch für Konsolen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)

Hyde 28. Jan 2004

Praxisnäher gehts nimmer :-) . Ich erlebe immer wieder das jemand seinen PC zumüllt...

Knappe 28. Jan 2004

Seit langem besteht die Haupt-Einnahmequelle von ID-Software aus den - hohen...

Captain Code 27. Jan 2004

Aber warum können sie sich alles erlauben? Weil ihre Spiele Megaseller sind und z.T. auch...

Knappe 27. Jan 2004

(..) Praxisferner gehts nimmer. :-) Du solltest in einer Spiele-Hotline arbeiten und...

Knappe 27. Jan 2004

Ich installiere eigentlich relativ viele neue Spiele und das auf verschiedenen PCs mit...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 10 Plus - Hands on (MWC 2019)

Das Xperia 10 Plus hat Sony auf dem Mobile World Congress 2019 vorgestellt. Im ersten Hands on konnte uns die schmale Bauform überzeugen. Endlich gibt es auch Dual-Kamera-Technik. Das Xperia 10 Plus kommt Anfang März 2019 für 430 Euro auf den Markt.

Sony Xperia 10 Plus - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /