Steht der Ritterschlag von Bill Gates bevor?

Ehrung auf Empfehlung von Gordon Brown

Laut einem Bericht des britischen Telegraph soll Bill Gates die Ehre zuteil werden, von der britischen Königin zum Ritter geschlagen zu werden. Die Initiative dazu kommt vom britischen Schatzkanzler Gordon Brown.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Brown habe sich Gates vor allem durch seine weitreichenden Dienste für die globale Wirtschaft den Ritterschlag verdient.

Vor Gates wurden bereits eine ganze Reihe anderer US-Bürger von der britischen Königin zum Ritter geschlagen, unter anderem der ehemalige US-Präsident George Bush, der Regisseur Steven Spielberg und der frühere New Yorker Bürgermeister Rudolph Giuliani.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


c.b. 27. Jan 2004

Hast Du nur die *Ironie-Tags* vergessen, oder meinst Du das wirklich allen Ernstes...

OPA 27. Jan 2004

Geld wird auf einem Bankkonto nicht vernichtet... es ist nicht eingefroren, sondern steht...

Tiggalot 27. Jan 2004

Als "kritischer Kunde" *g* von Microsoft sollte ihm der Ritterschlag verwährt bleiben...

Gary7 27. Jan 2004

Stimmt. Du bist Mitarbeiter von 'denen'. Wie viel kassierst du denn für deine künstliche...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bastel-Rechner
Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen

Wir zeigen, wie auf einem 10,6-Zoll-Farbdisplay, angeschlossen an der GPIO-Leiste eines Raspberry Pi, gezeichnet werden kann. Programmiert wird in C#.
Eine Anleitung von Michael Bröde

Bastel-Rechner: Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen
Artikel
  1. Geleaktes One Outlook ausprobiert: Wie Outlook Web, nur besser
    Geleaktes One Outlook ausprobiert
    Wie Outlook Web, nur besser

    Endlich wird das schreckliche Mail-Programm in Windows 10 und 11 ersetzt. One Outlook ist zudem mehr, als nur Outlook im Browser.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  2. Programmierung: Plan für schnelleres Python führt zu ersten Erfolgen
    Programmierung
    Plan für schnelleres Python führt zu ersten Erfolgen

    Ein Team von Kernentwicklern arbeitet an der Beschleunigung von Python. Die kommende Version 3.11 soll erste Erfolge zeigen.

  3. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /