Abo
  • IT-Karriere:

Neue Suche für Golem.de

Höhere Leistung und erweiterter Funktionsumfang

Die Suchfunktion von Golem.de erfreut sich zwar großer Beliebtheit, zählte bislang - wenn man ganz ehrlich ist - allerdings kaum zu den Glanzlichtern der Seite. Mit der Einführung einer neuen Suchfunktion soll sich dies nun ändern: Neben einer deutlich gesteigerten Geschwindigkeit ermöglichen auch einige neue Funktionen eine deutlich präzisere und effizientere Suche in unserer Artikeldatenbank.

Artikel veröffentlicht am ,

Sie können nach einem oder mehreren Wörtern suchen. Um Ihre Suche genauer einschränken zu können, bieten sich einige neue Möglichkeiten an:

  • Wird einem Wort ein '-' vorangestellt, so darf es in keinem der gefundenen Artikel enthalten sein.
  • Mit einem '*' am Ende eines Suchbegriffs kann nach Wörtern mit gleichem Anfang gesucht werden. Die Suche nach 'micro*' findet also sowohl 'Microsoft' als auch 'Microdrive'.
  • Sind einzelne 'Wörter' oder 'zusammenhängende Wortgruppen' in Hochkommata eingeschlossen, werden diese exakt in der angegebenen Form gesucht. Auch Operatoren wie '-' und '*' werden hier wie normale Zeichen behandelt.
Im Kopf der Seiten können Sie die Zahl der Suchergebnisse pro Seite festlegen (links) und sich optional eine Kurzfassung der News (rechts) anzeigen lassen. Über das erweiterte Suchformular am Ende der Seite können Sie Ihre Suche zudem zeitlich einschränken sowie die Sortierkriterien modifizieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 16,99€
  2. 17,99€
  3. (-12%) 52,99€
  4. (-55%) 4,50€

Peter Murphy 27. Jan 2004

sind eben komplett statische Seiten, welche (mehr oder weniger) regelmässig generiert...

Marcel 27. Jan 2004

und noch ein Hinweis: wenn der aktuell selektierte Artikel in der rechten...

cmi 27. Jan 2004

dem schließe ich mich mal an, die headlineliste rechts ist teilweise wirklich nicht so...

Marcel 27. Jan 2004

Ist zwar OT hier, aber meinen "Frust" wollte ich auch mal los werden: Die rechte Spalte...

cmi 26. Jan 2004

"muss" man nicht. volltextsuchen bieten da einige möglichkeiten. falls du 7 jahre als...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /