Neuer kundenfreundlicher Audio-CD-Kopierschutz?

Macrovision überarbeitet eigene Schutz-Technologie

Mit einer CDS-300 getauften Technik will Macrovision einen neuen Kopierschutz für Audio-CDs entwickelt haben, der auf Grund eines flexiblen DRM-Systems den Konsumenten entgegenkommen soll. Bei den Nutzungsrechten orientiert man sich dabei an den Beschränkungen, die Online-Musikshops wie iTunes ihren Kunden auferlegen.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Vergangenheit setzten bereits zahlreiche Musikunternehmen einen Kopierschutz von Macrovision ein, der die originalen Audio-Dateien beim Einlegen einer Musik-CD in den PC "versteckte", so dass das Brennen oder Rippen von Musikstücken unterbunden wurde. Gleichzeitig enthielten diese CDs allerdings eine zweite Session, auf der die Songs noch mal im Windows-Media-Format gespeichert wurden; so konnte man die Musik am PC zwar hören, nicht aber auf den PC oder mobile Abspielgeräte überspielen.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Forschungsgruppe CAROLL
    Universität Passau, Passau
  2. (Junior) Project Engineer (m/w/d)
    HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
Detailsuche

Bei CDS-300 setzt man auf eine ähnliche Technik, allerdings ist es nun dem Rechteinhaber bzw. der Plattenfirma möglich, vorab genau die Nutzungsrechte zu bestimmen, die ein Käufer haben soll. Durch die Integration des Windows Media DRM (Digital Rights Management) kann detailliert festgelegt werden, ob und wie oft die Songs im Windows-Media-Format auf den PC oder mobile Player überspielt und gebrannt werden können. Ein Versenden der kopierten Files bzw. ein Einstellen bei Tauschbörsen sei aber weiterhin nicht möglich, so Macrovision.

Bei Macrovision erhofft man sich eine große Akzeptanz des neuen Kopierschutzes auch unter den Konsumenten, da die Technik den Schutzmechanismen ähnele, die bei Online-Musikshops eingesetzt würden. Auch dort könnte man meist die Songs unter Einschränkungen auf Digital Music Player überspielen oder auf eine limitierte Anzahl von CDs brennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unwetter
Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?

Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
Artikel
  1. Myboo E-Cargo: Elektrisches Lastenrad besteht aus Bambus
    Myboo E-Cargo
    Elektrisches Lastenrad besteht aus Bambus

    Die Marke Myboo hat ein elektrisches Lastenfahrrad vorgestellt, dessen Rahmen aus einem ungewöhnlichen Material gefertigt ist. Haltbar soll es trotzdem sein.

  2. Full Self-Driving: Tesla verwechselt Mond mit Ampel
    Full Self-Driving
    Tesla verwechselt Mond mit Ampel

    Teslas mit Full Self-Driving haben bei der Ampelerkennung Schwierigkeiten. Ein tief stehender Mond sorgte für einen kuriosen Fehler.

  3. Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
    Powervision Powerray im Test
    Diese Drohne geht unter

    Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
    Ein Test von Martin Wolf

Martin 26. Jan 2004

Hm, dann kommen aber auf deine Parties doch eher Leute älteren Semesters (>25 Jahre...

Martin 26. Jan 2004

Dito! Wie kommen die überhaupt darauf, dass die Technik, die bei Online-Musikshops...

Regalmann 26. Jan 2004

Witzig, genau das war ja das Problem.

Regalmann 26. Jan 2004

Das problem ist, das ich die CD geschenkt bekam.

Andreas 25. Jan 2004

...mir die neue CD von dem neuen "Superstar" zu kaufen, der nichts anderes macht als auf...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /