• IT-Karriere:
  • Services:

iPod-Klon: Neuer MP3-Player von Nextway

Gerät kommt mit 1,5-GByte-Festplatte

Der koreanische Hersteller Nextway hat mit dem D Cube NHD-150D einen neuen Festplatten-MP3-Player angekündigt, der iPod-Besitzern äußerlich recht bekannt vorkommen dürfte - das Design ist nämlich recht offensichtlich von Apples Bestseller abgekupfert.

Artikel veröffentlicht am ,

Musik speichert das Gerät auf einer internen 1,5-GByte-Festplatte, wobei man nicht nur MP3- und WMA-, sondern auch Ogg-Vorbis-Dateien abspielen kann. Der Anschluss an den PC erfolgt per USB-2.0-Schnittstelle.

D Cube NHD-150D
D Cube NHD-150D
Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Wien (Österreich)
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Mit Maßen von 88 x 48 x 19 mm ist der Player recht kompakt. Ein kleiner UKW-Radio-Sender macht es möglich, die Musik kabellos zum Beispiel an das Autoradio zu übertragen, was allerdings in Deutschland nicht zugelassen ist; ein UKW-Radio-Empfänger ist ebenfalls eingebaut. Der verwendete Lithium-Polymer-Akku hält laut Nextway etwa zwölf Stunden durch. Informationen über Song und Künstler werden auf einem achtzeiligen hintergrundbeleuchteten Graustufen-Display angezeigt.

Nextway will den D Cube NHD-150D ab Ende Januar 2004 ausliefern; einen Preis nannte man bisher allerdings noch nicht. Ob das Gerät auch in Europa verfügbar sein wird, ist noch unbekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote

Nils 03. Apr 2004

Ein RDS Signal vom portablen Player würde auch das problem der Sender, die das UWK Signal...

tiiim 24. Jan 2004

.ogg ist rechenaufwendiger bei der dekokodierung und damit stromfressender, genau!

Alex 23. Jan 2004

es gab in der c´t vor einiger Zeit mehrere Artikel dazu. Zum einen wollen die Hersteller...

basan 23. Jan 2004

Formate, so überlegen sie auch sein mögen, brauchen eine lange zeit bis sie von der...

basan 23. Jan 2004

Was bei dieser diskussion offenkundig übersehen wurde ist das es kein internationales...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


      •  /