• IT-Karriere:
  • Services:

Novell kündigt Beta von GroupWise für Linux an

Auch Novell schließt sich dem Eclipse-Konsortium an

Wie angekündigt baut Novell die Linux-Unterstützung seiner Produkte aus und bietet nun die öffentliche Beta-Version GroupWise 6.5 für Linux an. Zudem schließt sich Novell dem Eclipse-Projekt an.

Artikel veröffentlicht am ,

GroupWise 6.5 für Linux soll im ersten Halbjahr 2004 ausgeliefert werden und dann auch eine direkte Unterstützung für Ximian Evolution und PlugIn-Support für den Instant-Messenger GAIM enthalten.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. CSL Behring GmbH, Cölbe

GroupWise bietet damit eine Client-Oberfläche für E-Mail, Kalender, Instant Messaging, Kontaktmanagement, Dokumenten-Management und Workflow-Dienste unter diversen Software-Plattformen an, darunter Novell NetWare, Windows NT/2000 und Linux.

Eine öffentliche Beta-Version von GroupWise 6.5 für Linux der Software soll ab 4. Februar erhältlich sein.

Novell kündigte zudem an, sich dem Eclipse-Projekt anzuschließen. Das von IBM initiierte Projekt entwickelt eine freie, erweiterbare und plattformunabhängige Entwicklungsplattform. Neben Novell und IBM sind unter anderem auch Borland, Red Hat, Micro Focus, MontaVista, Ericsson, QNX, SAP und Fujistu an Eclipse beteiligt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 14,99€
  3. (-29%) 9,99€

Ozzy 18. Feb 2004

Groupwise war (oder ist) eines der besten Produkte in diesem Segment, hat aber wie alle...

tracer 10. Feb 2004

Wohl eher andersrum, Groupwise wird auf jedenfall weiterentwickelt und X-Evolution als...

MaX 22. Jan 2004

Schau mal hier: http://codeblogs.ximian.com/blogs/evolution/archives/000117.html

Guenhwyvar 22. Jan 2004

Groupwise einfrieren und Evolution Voran treiben!

free-x 22. Jan 2004

Dann sollen die endlich auch native client für Linux rausbringen


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Umweltprämie Hyundai und Renault gewähren Elektrobonus vor dem Staat
  2. Elektromobilität E.Go verkauft weniger Autos als geplant
  3. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen

    •  /