• IT-Karriere:
  • Services:

Bad Boys II - Spiel zur Kino-Action kommt im März 2004

Umsetzung erscheint für PS2, Xbox und PC

Die meisten Kritiker bescheinigten der Action-Fortsetzung Bad Boys II zwar nur einen mittelmäßigen bis enttäuschenden Unterhaltungswert, alleine in Deutschland strömten nichtsdestotrotz mehr als zwei Millionen Menschen ins Kino. Die werden sich womöglich auch über die PC- und Videospielumsetzung der Leinwandvorlage freuen, die ab dem 24. März 2004 im Handel erhältlich sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Man spielt entweder als Mike oder als Marcus aus der Ego- oder wahlweise der Third-Person-Perspektive. Beide Charaktere sollen unterschiedliche Eigenschaften und Stärken aufweisen, die sich in insgesamt 13 Leveln nutzen lassen. Ein Bad-Boys-Rating-System belohnt oder bestraft den Spieler für bestimmte Aktionen, wobei es einem freigestellt ist, ob man lieber als guter oder böser Cop agiert.

Empire Interactive veröffentlicht das Spiel zum Film zunächst für Sony PlayStation 2, Microsoft Xbox und PC. Eine Version für den Nintendo GameCube ist ebenfalls noch für dieses Jahr geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 55,99€
  3. 59,99€

Kobi 03. Mär 2004

DU bist ja ein kunde. Was ist an diesem film schlecht du harry? Du hast ne story, action...

Capatin Code 25. Jan 2004

Also, lassen wir das alles mal Paroli laufen: 1. Guter Film, ergibt mieses Spiel: Bsp...

Vincent 22. Jan 2004

war, würde ich ihn nicht als Erfolg einstufen.< Das mag deine ganz subjektive Sicht...

Thilo Mohr 22. Jan 2004

Angesicht dessen, wie schnell der Film wieder aus den Kinos draußen war, würde ich ihn...

Ghost03 22. Jan 2004

ich weiss nicht, was ihr alle gegen filmumsetzungen habt - natürlich, es hat einige...


Folgen Sie uns
       


6G-Mobilfunk: Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden
6G-Mobilfunk
Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden

Die Funkverbindung wurde mit 300 GHz hergestellt. Dabei muss nur eine Photodiode mit dieser Frequenz arbeiten. Der Rest ist clevere Technik und Mathematik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Software-Entwicklung Wenn alle aneinander vorbeireden
  2. Telekommunikation Warum US-Tech-Firmen so heiß auf Jio sind
  3. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


      •  /