Abo
  • IT-Karriere:

Bad Boys II - Spiel zur Kino-Action kommt im März 2004

Umsetzung erscheint für PS2, Xbox und PC

Die meisten Kritiker bescheinigten der Action-Fortsetzung Bad Boys II zwar nur einen mittelmäßigen bis enttäuschenden Unterhaltungswert, alleine in Deutschland strömten nichtsdestotrotz mehr als zwei Millionen Menschen ins Kino. Die werden sich womöglich auch über die PC- und Videospielumsetzung der Leinwandvorlage freuen, die ab dem 24. März 2004 im Handel erhältlich sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Man spielt entweder als Mike oder als Marcus aus der Ego- oder wahlweise der Third-Person-Perspektive. Beide Charaktere sollen unterschiedliche Eigenschaften und Stärken aufweisen, die sich in insgesamt 13 Leveln nutzen lassen. Ein Bad-Boys-Rating-System belohnt oder bestraft den Spieler für bestimmte Aktionen, wobei es einem freigestellt ist, ob man lieber als guter oder böser Cop agiert.

Empire Interactive veröffentlicht das Spiel zum Film zunächst für Sony PlayStation 2, Microsoft Xbox und PC. Eine Version für den Nintendo GameCube ist ebenfalls noch für dieses Jahr geplant.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 69,90€ (Bestpreis!)

Kobi 03. Mär 2004

DU bist ja ein kunde. Was ist an diesem film schlecht du harry? Du hast ne story, action...

Capatin Code 25. Jan 2004

Also, lassen wir das alles mal Paroli laufen: 1. Guter Film, ergibt mieses Spiel: Bsp...

Vincent 22. Jan 2004

war, würde ich ihn nicht als Erfolg einstufen.< Das mag deine ganz subjektive Sicht...

Thilo Mohr 22. Jan 2004

Angesicht dessen, wie schnell der Film wieder aus den Kinos draußen war, würde ich ihn...

Ghost03 22. Jan 2004

ich weiss nicht, was ihr alle gegen filmumsetzungen habt - natürlich, es hat einige...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /