Pentium 4 mit 3,4 GHz erhältlich - auch als Extreme Edition

Bereits vor der offiziellen Ankündigung im Handel gelistet und verfügbar

Von Intel noch nicht offiziell angekündigt, aber von einigen Händlern bereits als verfügbar gelistet ist das neue Pentium-4-Topmodell mit 3,4 GHz. Auch dessen Extreme-Edition-Ausführung mit größerem Cache ist bereits erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide passen in für die hohe Taktrate geeignete Pentium-4-Mainboards mit Sockel478 und sind mit dem bekannten Northwood-Kern sowie 800 MHz Systembus (200 MHz x 4 Pipelines) ausgestattet. Während der Pentium 4 mit 3,4 GHz mit 512-KByte-Level-2-Cache ausgestattet ist, verfügt der deutlich teurere Pentium 4 Extreme Edition mit 3,4 GHz zusätzlich über den von den Xeon-Prozessoren bekannten 2-MByte-Level-3-Cache, der für mehr Geschwindigkeit sorgen soll.

Der 3,4-GHz-Pentium-4-Prozessor wird laut Golem.de-Preisvergleich markt.golem.de seit kurzem bei zwei Händlern für einen Preis zwischen 445,- und rund 480,- Euro gelistet, bei zweien davon ist er bereits verfügbar. Den 3,4-GHz-Pentium-4-EE-Prozessor führen nur zwei Händler, diese wollen ihn aber ebenfalls beide verfügbar haben - für stolze Preise von 999,- bzw. 1.050,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Jesus 24. Jan 2004

Ich frage mich mal wieder, wer 1000€ für den 3,4 EE ausgibt, denn im Preis-Leistungs...

lebenimether 23. Jan 2004

nein der UltraSparc wird in den USA hergestellt, steht drauf :)

WP 22. Jan 2004

tja und du glaubst das die CPU´s nicht in taiwan hergestellt wird??? naja wunschdenken...

lebenimether 22. Jan 2004

du hast keine Ahnung von Computern, lerne erstmal andere Rechnerarchitekturen kennen...

erzteufele 22. Jan 2004

*lol* was meinsten 286, 386 oder 486 *lol* naja viel spass arbeiten kannste damit zwar...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /