Abo
  • IT-Karriere:

Toshiba ergänzt Business- und Multimedia-Notebook-Serien

Toshiba Satellite Pro M30 und Satellite Pro A40 angekündigt

Toshiba erweitert sein Notebook-Programm um zwei Modelle. Als Ergänzung der im Dezember 2003 angekündigten Satellite-Pro-M30-Serie kommt nun eine Ausstattungsvariante mit 1,4-GHz-Prozessor-Taktung und CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk auf den Markt. Zudem wird mit der Satellite-Pro-A40-Notebook-Serie ein Office-Notebook vorgestellt, das als Nachfolger der Satellite Pro A30-Serie mit 2,6-GHz-Intel-Celeron- bzw. 2,66-GHz-Mobile-Intel-Pentium-4-Prozessoren ausgerüstet ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Toshiba Satellite Pro M30 ist eher für Multimedia-Applikationen ausgelegt und besitzt ein 15,4-Zoll-W-XGA-Wide-Screen-TFT-Farbdisplay (1.280 x 800 Bildpunkte) sowie einen Nvidia-GeForceFX-Go-5200-Grafik-Chip mit 64 MByte Video-RAM. Das Gerät kommt mit einem Intel Pentium M 1,4 oder 1,5 GHz und wird mit 512 MByte DDR-RAM ausgeliefert (bis zu max. 2 GByte DDR-RAM erweiterbar).

Inhalt:
  1. Toshiba ergänzt Business- und Multimedia-Notebook-Serien
  2. Toshiba ergänzt Business- und Multimedia-Notebook-Serien

Je nach Ausstattungsvariante kommt eine 40-GByte- oder 60-GByte-Festplatte zum Einsatz. Zur Auswahl steht neben einem CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk auch ein DVD-R/-RW-Laufwerk. Da die Geräte das Centrino-Label tragen, ist ein WLAN-802.11b-Modul integriert. Dazu kommen ein V.90-Modem (V.92 vorbereitet), 10/100-Ethernet, dreimal USB 2.0, Firewire400 und ein SD-Card-Slot sowie Infrarot.

Im Gehäuse sind Harman/Kardon-Stereolautsprecher integriert. Dazu kommen Anschlüsse für die analoge Tonausgabe, ein eingebautes Mikro sowie ein Lautstärkeregler.

Der Lithium-Ionen-Akku soll eine Laufzeit von bis zu 3,5 Stunden bieten. Die Geräte messen 360 x 270 x 25 bzw. 36 mm und wiegen 2,78 kg. Als Betriebssystem wird Windows XP Professional eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven

Das kleine Modell der Satellite Pro M30 mit 1,4-GHz-CPU und CD-Brenner kostet 1.749,- Euro, während man für die aufwendigere Ausstattungsvariante noch keinen Preis nannte.

Toshiba ergänzt Business- und Multimedia-Notebook-Serien 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 2,99€
  3. 3,99€
  4. (-77%) 13,99€

thosch 21. Jan 2004

...würd mich mal interessieren. Toshiba ist ja neben Dell und Alienware eigentlich immer...


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

      •  /