Abo
  • Services:
Anzeige

Girls'Day - Berufsinformationen für frauenuntypische Berufe

Mädchen-Zukunftstag geht in die vierte Runde

Der Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag geht in die vierte Runde. Am 22. April 2004 werden Unternehmen, Betriebe, Hochschulen, Bildungsstätten und Forschungszentren ihre Türen für Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 öffnen, um ihnen einen Einblick in Berufsfelder zu bieten, die Mädchen in ihrer Berufswahl eher selten in Betracht ziehen.

Anzeige

Dabei liegt der Fokus vor allem auf naturwissenschaftlichen und informationstechnologischen, technischen und techniknahen Berufsbildern. Auch können die Schülerinnen erfahren, wie der Arbeitsalltag von Unternehmerinnen, Politikerinnen und Frauen in Führungspositionen aussieht.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), die Initiative D21, die Bundesagentur für Arbeit, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) rufen zu einer Beteiligung am vierten bundesweiten Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag am 22. April 2004 auf.

Die bundesweite Koordination des Girls'Day - Mädchen-Zukunftstages liegt beim Kompetenzzentrum "Frauen in Informationsgesellschaft und Technologie", Projekt Girls'Day. Dort werden interessierte Unternehmen, Behörden, Schüler und Lehrer in allen Fragen zum Mädchen-Zukunftstag beraten. Informationsmaterialien, Organisationshilfen und Leitfäden, die bei der Planung und Realisierung der Aktion helfen können, kann man kostenfrei unter www.girls-day.de online bestellen.


eye home zur Startseite
Tyler 28. Apr 2004

Tolle Sache, das mit dem Girls day... Die Mitschüler hatten Sport. Die Mitschülerinnen...

joh 21. Jan 2004

das ist ja mal wieder typisch männer *hmpf*

dmy 21. Jan 2004

ack

Executor17361 21. Jan 2004

info@girls-day.de werden Frauen nicht schon genug bevorzugt Freiwilliger...

Executor17361 21. Jan 2004

hallo überwachungsstaat. Wilkommen sie verlassen mit ihrer geburt ihre privatsspähre und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    HubertHans | 01:27

  2. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  3. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  4. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  5. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel