• IT-Karriere:
  • Services:

Logitech mit neuem Rekordergebnis - EyeToy sei Dank

Sparkurs zeigt Wirkung

Einmal mehr Grund zur Freude für das Schweizer Unternehmen Logitech: Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte man den Reingewinn im Vergleich zum Vorjahr um 65 Prozent auf 66,8 Millionen US-Dollar steigern. Großen Anteil daran hatte vor allem die PlayStation-2-Kamera EyeToy, die von Logitech gefertigt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch beim Umsatz konnte man kräftig zulegen - mit 410 Millionen US-Dollar lagen die Verkäufe gut 16 Prozent über denen des Vorjahres.

Neben EyeToy trugen vor allem wie gewohnt Tastaturen, Mäuse und Game-Controller zu dem guten Ergebnis bei. Zudem zeigt der Sparkurs Wirkung: Nachdem man 2003 die eigene Prognose verfehlte und sich ungewohnt starkem Wettbewerb ausgesetzt sah, wurden umfassende Verbesserungen der Logistik und eine gründliche Überarbeitung des Produkt-Portfolios in die Wege geleitet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...
  3. 7,99€

buzz 20. Jan 2004

Die ist meines Wissens nur mit der PS2 nutzbar......

onkel_tom 20. Jan 2004

Hallo hat zufälligerweise wer ne ahnung welchen treiber die cam benutzt?


Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. ITDZ Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt
  2. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  3. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

    •  /