Abo
  • Services:
Anzeige

dmmv verteidigt Aufnahme von SCO

SCO soll mit Open-Source-Anbietern diskutieren

Nachdem in der letzten Woche bekannt wurde, dass der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) den umstrittenen Softwareanbieter SCO aufgenommen hat, sah sich der Verband nun offenbar bemüßigt, die Aufnahme in einem Presse-Statement zu verteidigen.

Anzeige

Der dmmv biete allen Softwareunternehmen eine Plattform für die Erörterung und Diskussion branchenrelevanter und kontroverser Themen, heißt es von Seiten des Verbandes. Man wolle sowohl Anbietern proprietärer Softwareprodukte als auch von Open-Source-Lösungen den entsprechenden Raum bieten. Man sei auch in den anderen Segmenten in jeder Hinsicht ein Abbild der heterogenen Softwarebranche und "vor diesem Hintergrund hat es auch keinen Anlass gegeben, den Aufnahmeantrag der SCO Group GmbH abzulehnen", so der dmmv.

Der Verband betont in diesem Zusammenhang, dass sämtliche Stellungnahmen und Verlautbarungen durch die Mitglieder der Fachgruppe Softwareindustrie in den jeweiligen Arbeitsgremien erarbeitet und abgestimmt werden, der Unternehmen jeglicher Größenordnung und Branchensegmente angehören, einschließlich Anbietern aus dem Linux-Umfeld.

"Die Fachgruppe Softwareindustrie versteht sich als Interessenvertretung der gesamten Softwarebranche und nicht einzelner Unternehmen. Die Beurteilung von Rechtsstreitigkeiten über Vertragsinhalte oder urheberrechtliche überlässt der dmmv den hierfür zuständigen Gerichten."


eye home zur Startseite
R.Sh.Card 12. Feb 2004

Einzelne Äußerungen des Verbandes, die dem Verbraucher zugute kommen, gibt es durchaus, z...

Executor17361 20. Jan 2004

https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=60&i=985&t=974

Woody Allan 20. Jan 2004

dmmv will eine Diskusionsplattform anbieten? Mit der Aufnahme von sco wird höchstens das...

SierraX 20. Jan 2004

Wie kann man eigentlich Mitglied werden wenn man von Haus aus gegen §8 Abs 1 der eigenen...

Pom Pommade 20. Jan 2004

Dafuer gibt's doch schon LiVE, den Linux Verband ;) Gruesse, Pom



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. dbh Logistics IT AG, Bremen
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  2. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  3. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  4. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20

  5. Re: Asse 2.0

    FreiGeistler | 00:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel