• IT-Karriere:
  • Services:

Sun: Neue Sprache für leistungsfähigere Rechner?

Bericht: Sun will mit IBM und Cray neue Programmiersprache entwickeln

Sun plant die Entwicklung einer neue Programmiersprache, die zusätzliche Leistung und Produktivität beim Computereinsatz im technischen und wissenschaftlichen Bereich verspricht, das berichtet die US-Computer-News-Seite Techweb. Dabei wolle Sun mit IBM und Cray zusammenarbeiten, heißt es in dem Bericht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Entwicklung sei Teil eines vom US-Verteidigungsministerium finanzierten Projekts, in dessen Rahmen Sun, IBM und Cray bis 2010 eine neue Generation von Supercomputern entwickeln sollen. Sun wolle dazu seine Erfahrungen bei Java nutzen, um eine architekturunabhängige Sprache zu entwickeln, die in einer Run-Time-Umgebung auf jedem Computer laufen kann. Die "Portable Intermediate Language" soll dabei als offener Industriestandard entwickelt werden, so Techweb.

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. Greenpeace e.V., Hamburg

Die neue Sprache soll gegenüber Java vor allem mit einer großen Anzahl zeitgleich laufender Threads besser zurechtkommen. Laut Miguel de Icaza ist unter anderem Guy Steele an der Entwicklung der Sprache beteiligt, der schon bei der Spezifikation von Java mitwirkte.

Ob IBM und Cray auf das Angebot von Sun eingehen, sei unklar, so Techweb weiter, verfolgen doch beide auch eigene Projekte in diesem Bereich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...
  2. 18,00€ (bei ubi.com)
  3. 30,00€ (bei ubi.com)
  4. (u. a. Nintendo Switch für 270€, Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC für 479,00€, Zotac...

CE 21. Jan 2004

Aber das Internet ging aus dem Arpanet hervor. Und www ohne Internet?

B 20. Jan 2004

Naja, das WWW war eine zivile Erfindung. Und wer hats erfunden ? Die Schweizer am CERN ...

JTR 20. Jan 2004

Naja aber die Kawestierung aller unserer M-109 und anderen Geräten machte natürlich...

Lughwyn 20. Jan 2004

*mh* ... jedenfalls, habe ich mich ja nicht zur Mannstärke unsere Armee geäussert. Habe...

JTR 20. Jan 2004

ein wahres Zeugnis von überzeugender Intelligenz }:-I Wie wäre es mit einer Begründung...


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /