• IT-Karriere:
  • Services:

Atari schließt Studios der Unreal-2-Entwickler

Bisher kein offizielles Statement seitens Atari

Wie aus einem Forums-Post von Spiele-Designer Glen Dahlgren hervorgeht, hat Atari das Entwicklerstudio Legend Entertainment geschlossen. Legend war in der Vergangenheit unter anderem für den Ego-Shooter Unreal II verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein offizielles Statement seitens Atari liegt bisher nicht vor, somit sind auch die Gründe für die Studio-Schließung noch nicht bekannt. Dahlgrens Aussagen kann man allerdings entnehmen, dass die Schließung für alle Mitarbeiter sehr überraschend kam.

Legend Entertainment ist der jüngste Neuzugang in einer Reihe von Studioschließungen der letzten Monate; zuletzt war unter anderem auch bei den renommierten Black Isle Studios das Licht ausgeknipst worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote

uwater 23. Jan 2004

soweit bin ich in unreal2 garnicht vorgedrungen hab es vorher im regal abgestellt...

Pierro 22. Jan 2004

Also ich empfand es als nette Anekdote und Anspielung auf den ersten Teil :-). So...

Razorfang 22. Jan 2004

nö, war nicht cool, weil es einem wie ein billiges copycat von teil 1 vorkommt. ging...

Pierro 22. Jan 2004

Hey, in Unreal 2 hast Du dafür die Szene mit dem Aufzug wo der Skaar auf diesen...

uwater 22. Jan 2004

Ja, wie oben schon genannt und vom Namen leicht abzuleiten ist Legend Entertainment eine...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /