Abo
  • Services:

Atari schließt Studios der Unreal-2-Entwickler

Bisher kein offizielles Statement seitens Atari

Wie aus einem Forums-Post von Spiele-Designer Glen Dahlgren hervorgeht, hat Atari das Entwicklerstudio Legend Entertainment geschlossen. Legend war in der Vergangenheit unter anderem für den Ego-Shooter Unreal II verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein offizielles Statement seitens Atari liegt bisher nicht vor, somit sind auch die Gründe für die Studio-Schließung noch nicht bekannt. Dahlgrens Aussagen kann man allerdings entnehmen, dass die Schließung für alle Mitarbeiter sehr überraschend kam.

Legend Entertainment ist der jüngste Neuzugang in einer Reihe von Studioschließungen der letzten Monate; zuletzt war unter anderem auch bei den renommierten Black Isle Studios das Licht ausgeknipst worden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

uwater 23. Jan 2004

soweit bin ich in unreal2 garnicht vorgedrungen hab es vorher im regal abgestellt...

Pierro 22. Jan 2004

Also ich empfand es als nette Anekdote und Anspielung auf den ersten Teil :-). So...

Razorfang 22. Jan 2004

nö, war nicht cool, weil es einem wie ein billiges copycat von teil 1 vorkommt. ging...

Pierro 22. Jan 2004

Hey, in Unreal 2 hast Du dafür die Szene mit dem Aufzug wo der Skaar auf diesen...

uwater 22. Jan 2004

Ja, wie oben schon genannt und vom Namen leicht abzuleiten ist Legend Entertainment eine...


Folgen Sie uns
       


Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo)

Der adaptive Controller von Microsoft hilft Menschen mit Behinderung beim Spielen.

Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /