• IT-Karriere:
  • Services:

Jeder dritte Handybesitzer in Westeuropa will 2004 ein neues

Farbdisplays, MMS, polyphone Klingeltöne und Kameras begehrt

Zur Freude der Mobilfunkhersteller werden rund 29 Prozent der westeuropäischen Handy-Nutzer und damit etwa 54 Millionen Konsumenten nach Einschätzung von Forrester Research im Jahr 2004 ein neues Handy kaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

18 Prozent aller westeuropäischen Handy-Besitzer werden dies bereits in der ersten Jahreshälfte 2004 tun, weitere 17 Prozent planen dies innerhalb der nächsten 12 bis 24 Monate, so die Studie. Rund 18 Prozent aller Käufe des Jahres 2004 werden übrigens auf das Konto verlorener, gestohlener oder beschädigter Handys gehen. Zu diesen Ergebnissen kommt das Research- und Beratungsunternehmen Forrester Research auf Grundlage einer Erhebung in Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Spanien, Großbritannien und Schweden.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Ein Fünftel aller Neukäufer des Jahres 2004 werden zu einem Mobiltelefon mit modernster Ausstattung greifen. Diese Käufergruppe verfügt über ein besonders hohes SMS-Nutzungspotenzial und zählt zu den jüngeren Konsumentenschichten mit höherem Bildungsabschluss - fast ein Drittel ziehen das Mobiltelefon einem Festnetzanschluss vor und erwarten von ihren Handy-Anbietern umfassende und selbsterklärende Kommunikationsfunktionen.

Dabei stehen Farbdisplays (66 Prozent), Multimedia-Messaging/MMS (56 Prozent), polyphone Klingeltöne (55 Prozent) und integrierte Kameras (53 Prozent) auf der Wunschliste für 2004, gefolgt von integrierten Radios (45 Prozent) und MP3-Playern (41 Prozent), WAP-Fähigkeit (44 Prozent) und GPRS-Netzwerkverbindung (41 Prozent).

Keine dominierende Rolle spielen auch weiterhin Game-Downloads (35 Prozent), mit "Vodafone live!" vergleichbare Services (33 Prozent) und die Nutzung des Übertragungsstandards i-mode (30 Prozent).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alphacool NexXxoS XT45 360 mm für 59,90€ + 6,79€ Versand)
  2. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  3. 80,61€
  4. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)

Marc 19. Jan 2004

hihi... naja gibt leute die verdienen ihr Geld damit ;-)

Blindside 19. Jan 2004

Ehrlich gesagt finde ich bei DIESEN Gelegenheiten ein handy absolut störend, und Fotos...

tramp 17. Jan 2004

mir hat man das auch schon jetzt angeboten - obwohl mein vertrag erst im mai ausläuft...

c.b. 17. Jan 2004

...beeindruckend. Wirklich fast wie im Film. Es muss scheusslich gewesen sein. So ohne...

Soulreaver 16. Jan 2004

Hab das TS55 gehabt, das habe ich wegen der Cam gekauft, weil ich der Meinung war (binn...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /