Abo
  • Services:

Apple: Musiksoftware Logic Pro 6 und Logic Express 6 kommt

Integrierte Komplettlösung löst Add-on und Plug-in-Konzept ab

Apple hat seine professionelle Audio-Produktlinie übersichtlicher gestaltet und Logic Pro 6 für Profi-Musiker und Logic Express 6 für Dozenten und Studenten vorgestellt. Die Audio-Produktionssoftware Logic Pro 6 umfasst nun alle zwölf Produkte, die zuvor separat erhältlich waren, in einem einzigen Komplettpaket. Logic Express 6 bietet eine Grundausstattung an professionellen Tools, mit denen Studenten und Dozenten Musik komponieren und produzieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

"Logic hat mit seiner kompletten Ausstattung an Tools - darunter präzise Software-Instrumente, Echtzeitbearbeitung und anspruchsvolle DSP-Effekte - Maßstäbe für die professionelle Musik-Produktion gesetzt", sagte Rob Schoeben, Vice President Application Marketing von Apple. "Bisher verdankte die Logic-Produktlinie ihr Leistungsspektrum und ihre Flexibilität einer Reihe von zusätzlichen Plug-ins und Add-ons. Ab sofort sind alle in Logic Pro 6 enthalten."

Stellenmarkt
  1. Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Dataport, Hamburg

Logic Pro 6 besteht aus Logic Platinum, der Audio-Recording- und Sequenzer-Anwendung und der gesamten Palette von 53 Audio-DSP-Plug-ins und Software-Instrumenten. Logic Pro 6 dient zum Komponieren, Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik. Dazu gehören Software-Instrumente, Mehrspuraufnahmen, Mischpulte und Soundeffekte.

Logic Pro 6 kann 5.1- und 7.1-Surround-Sound erzeugen, unterstützt bis zu 128 Audiospuren, eine praktisch unlimitierte Zahl an Eingängen (Input Channels) und eine Abtastrate (Sample Rate) von bis zu 192k.

Auf der Grundlage von Logic Pro 6 wurde Logic Express 6 für Studenten und Dozenten ausgelegt. Auch Logic Express 6 bietet Tools für die Audio-Produktion, darunter 28 Effekt-Plug-ins und Software-Instrumente. Logic Express 6 unterstützt bis zu 48 Audiospuren, 12 Eingänge und eine Abtastrate von bis zu 96k.

Logic Pro 6 und Logic Express 6 sollen ab März 2004 erhältlich sein (Preise werden von Apple erst bei Verfügbarkeit bekannt gegeben). Logic Pro 6 setzt MacOS X v10.2 (oder neuer), MacOS 9.1 (oder neuer), einen Macintosh-Computer mit 300-MHz- (oder schneller) PowerPC-G3-, G4- oder G5-Prozessor, 256 MByte RAM und 350 MByte freiem Festplattenplatz für die Installation voraus. Logic Express 6 setzt MacOS X v10.2 (oder neuer), MacOS 9.1 (oder neuer), einen Macintosh-Computer mit 250-MHz- (oder schneller) PowerPC-G3-, G4- oder G5-Prozessor, 128 MByte RAM und 100 MByte freiem Festplattenplatz für die Installation voraus.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

eusebius 21. Feb 2004

In der Zwischenzeit hab' ich auch einen PC für Internet, Games und Briefkram und so. Ein...

Silas2k 21. Feb 2004

Wie wärs wenn du dir einfach ein PC kaufst, keiner bringt dich um weil du ein PC und ein...

eusebius 21. Feb 2004

Na das ist doch mal ne wunderbare Neuigkeit. Vor gut zwei Jahren war ich drauf und dran...

Friedhelm Flopp 21. Jan 2004

Super, schön für Emagic.und Apple! Die Firmen sind für mich als PC User gestorben! Erst...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /