Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile schaltet klammheimlich UMTS an

Erste Endkunden können UMTS nutzen

Offensichtlich schaltet T-Mobile ab dem 15. Januar schrittweise die SIM-Karten seiner Kunden für UMTS frei. Ein erstes Test-Telefonat mit einer regulären GSM-SIM-Karte über das UMTS-Netz von T-Mobile ist dem Telekommunikations-Magazin "Connect" am Morgen des 15. Januar 2004 gelungen.

Anzeige

Voraussetzung für die Nutzung des neuen Netzes: Der Kunde muss über eines der neuen UMTS-fähigen Handys verfügen und es in einem bereits mit der neuen Mobilfunktechnik abgedeckten Bereich nutzen. Die Verfügbarkeit solcher Geräte ist inzwischen gegeben: Nach Connect-Angaben kann man für 609,- Euro ab Dienstag, den 20. Januar, das Nokia-Modell 7600 im Onlineshop des Herstellers beziehen.

Branchen-Insider hatten den 15. Januar laut "Connect" als inoffiziellen Starttermin für T-Mobile schon seit längerer Zeit diskutiert. Die Taktik von T-Mobile ist clever, denn mit dem Schachzug entfällt mit einem Schlag der Termin- und Erwartungsdruck.

T-Mobile ist der erste Betreiber, der sein Netz freischaltet, und trotzdem wird die Netzauslastung zunächst sehr gering sein, da nur sehr wenige Kunden über UMTS-Geräte verfügen. Auf der anderen Seite sammelt T-Mobile so Pluspunkte bei Analysten und Medien: Der Netzbetreiber hat klar seinen Anspruch auf die Innovations-Führerschaft auf dem Markt unterstrichen. Der Start von Vodafone im Dezember ermöglichte nur ausgewählten Feldtest-Kunden die Netznutzung, während bei T-Mobile künftig jeder Kunde mit geeignetem Handy UMTS nutzen kann.

Nach noch nicht bestätigten Informationen wird die schrittweise Aktivierung aller SIM-Karten für UMTS mehrere Tage dauern. Neue Tarife hat T-Mobile bislang nicht bekannt gegeben, so dass Kunden davon ausgehen können, dass ihr gültiger GSM-Tarif auch für UMTS gilt. Eine offizielle Ankündigung von T-Mobile über den UMTS-Start liegt noch nicht vor. Die Preise sollen wie bei GSM und GPRS (bei der Datenübertragung) sein.


eye home zur Startseite
Ihr Name: 18. Jan 2004

na du schreibst es doch selbst "Die "GPRS-only" SIM-Karte wird von der UMTS/GPRS-Karte...

3st 16. Jan 2004

Seit vorgestern habe ich hier eine vodafone Mobile Connect PC-Card für UMTS und GPRS...

doriang21 16. Jan 2004

das ist dann wohl leider eine ente, denn UMTS benoetig andere SIM-karten als GSM, mit...

Jack Stern 16. Jan 2004

huch? es gibt imemrnoch die unterteilung von Handheld, Handy und PC? Inzwischen müssten...

dername 16. Jan 2004

Mobiles Internet! Wir brauchen dich! *g* Dann sind die ganzen W-LAN geschichten von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  4. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    FreierLukas | 22:47

  2. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    GourmetZocker | 22:46

  3. Re: Muhahahahaha

    barxxo | 22:45

  4. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    Der Held vom... | 22:45

  5. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 22:37


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel