Mobiles Media Center von Creative für Musik, Filme & Bilder

Zen Portable Media Center soll Ende 2004 in Deutschland ausgeliefert werden

Creative hat jetzt als einer der weltweit ersten Hersteller ein Produkt auf Basis der neuen Microsoft XP Portable Media Center Edition (ehemals Media2Go) angekündigt. Das Zen Portable Media Center mit Farb-LCD soll Ende 2004 erscheinen und unterwegs das Hören von Musik, Betrachten von Fotos und Filmen sowie die Sprachaufzeichnung ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die mobile Entertainment-Plattform kann mit unterschiedlichen Festplattenkapazitäten ausgerüstet werden. Das auf der CES 2004 vorgestellte Gerät war mit einer 1,8-Zoll-Platte mit 20 GByte von Hitachi ausgerüstet, die laut Creative Platz für 80 Stunden Videos, 5.000 Songs oder 50.000 Digitalbilder bietet. Die Maße sind mit 14,5 cm Breite und 8,5 cm Höhe für ein Gerät dieser Art durchaus akzeptabel; das voraussichtliche Gewicht sowie die Tiefe nannte Creative allerdings nicht.

Zen Portable Media Center
Zen Portable Media Center
Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Mitarbeiter IT-Helpdesk / Supporttechniker (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
Detailsuche

Angeschlossen wird das Zen Portable Media Center per USB-2.0-Schnittstelle; per Smart-Sync-Technik soll ein einfaches Abgleichen von Mediendateien auf dem eigenen Windows-Rechner und dem mobilen Player sichergestellt werden. Welche Formate von dem Gerät unterstützt werden, verschweigt Creative derzeit noch; auch zum verwendeten Akku, der Display-Auflösung und den unterstützten Betriebssystemen wollte man sich auf Nachfrage nicht äußern.

Das Creative Portable Media Center wird voraussichtlich ab Ende des Jahres 2004 in Deutschland erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird nach derzeitigen Kalkulationen bei etwa 600,- Euro liegen. Erste funktionsfähige Prototypen sollen auf dem Creative-Messestand auf der diesjährigen CeBIT 2004 zu sehen sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


knock 16. Jan 2004

Die neuen Mediacenter PC die es in den Apotheken zu kaufen gibt, sind auch nur dazu da...

ralf 16. Jan 2004

Also für unterwegs nehme ich da meine Archos AV 380, da habe ich meine mp3,meine Filme...

mussttfussttnug... 15. Jan 2004

Für 600 € kann ich mir schon wieder einen guten PC kaufen und für solche Zwecke verwenden...

Nogo 15. Jan 2004

Hoffentlich funktioniert das Teil anständig! Ansonsten muss man sich darauf einstellen...

jaja 15. Jan 2004

Wenn man die dargestellten Abmessungen auch nur entfernt in Relation zueinander setzt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /