• IT-Karriere:
  • Services:

Tschechisches Horror-Adventure Black Mirror kommt 2004

dtp kooperiert mit Future Games

Der Publisher dtp hat einen weiteren Adventure-Titel unter seine Fittiche genommen: Im zweiten Quartal 2004 will man in Zusammenarbeit mit Future Games den Titel "Black Mirror" in Deutschland auf den Markt bringen. Das düstere Adventure wurde in Tschechien bereits Ende 2002 veröffentlicht und konnte dort eine Reihe guter Kritiken einheimsen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel ist in Großbritannien in den frühen 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts angesiedelt. Zunächst beginnt der Titel als klassische Detektiv-Geschichte, im Laufe der Zeit ereignen sich aber immer mehr mysteriöse Ereignisse, die das Ganze in Richtung Thriller/Horror kippen lassen. An insgesamt 150 Orten wird man nach der Lösung eines seltsamen Mordes suchen, fünf Stunden Sprachausgabe untermalen dabei die zahlreichen Gespräche. Die düstere Atmosphäre soll auf Grund von Wettereffekten wie Regen, Nebel und Sturm noch verstärkt werden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Thomas Baur, Geschäftsführer von dtp, freut sich, "dass durch die Kooperation mit Future Games das stimmungsvolle und spannende Adventure auf dem deutschen Markt verfügbar wird. So können sich viele neue Spieler auf Grusel-Feeling und Gänsehaut freuen." Wie bei Runaway und Tony Tough will man auch bei Black Mirror viel Wert auf eine professionelle Synchronisation legen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 37,49€
  3. (-72%) 16,99€
  4. 14,99€

BöserBub 15. Feb 2004

diese adventure zähle ich zu den besten überhaupt. super grafik, sehr interessante rätsel...

Sh|c0r 16. Jan 2004

Sieht ganz ordentlich aus, man darf gespannt sein. @ Disaster: Hast du den Nick wegen...

Disaster 16. Jan 2004

ja solange sie nciht mit dummer übertriebener undbrauchbarer 3d grafik daher kommen. tony...

Metagames 15. Jan 2004

Die Fehler mit den Umlauten treten nur in bestimmten Fällen auf - bei mir lief das...

goldklumpen 15. Jan 2004

Schade nur dass der Support von Tony Tough so mies ist. Mich ärgern massiv folgende...


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /