Abo
  • IT-Karriere:

Acacia bekommt europäisches Patent für Streaming

14 europäische Länder betroffen

Das amerikanische Unternehmen Acacia, das sich vornehmlich mit Streaming von Audio- und Videoinhalten beschäftigt, hat nun ein europäisches Patent für seine Digital-Media-Transmission-(DMT-)Technik erteilt bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DMT-Technologie betrifft die Übertragung und den Empfang von digitalen Video- und Audiodaten - was man üblicherweise als Audio- und Video-on-demand kennt. In den USA hält das Unternehmen bereits entsprechende Patente, international gibt man die Zahl der Patente mit 17 an.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Das neue europäische Patent betrifft 14 Länder, darunter Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, die Schweiz, Schweden, Dänemark, Belgien, die Niederlande, Monaco, Luxemburg und Griechenland.

Das Unternehmen versucht bereits seit über einem Jahr, Lizenzgebühren teilweise auch gerichtsbestätigt von Streaming-Anbietern einzufordern - interessanterweise zuerst in der Erotikbranche. Man habe mittlerweile 114 Lizenznehmer, darunter auch Hotel-Entertainmentanbieter, E-Learning-Firmen sowie Onlinemusik- und Videoanbieter.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 3,40€
  3. (-80%) 5,99€

dername 15. Jan 2004

Argh?! Was soll das bitte? Welcher vollidiot gibt einer Firma ein Patent auf Streaming...

blackshark 15. Jan 2004

Wie bitte??? Die Jungs haben sicher Streaming nicht erfunden, oder? Der Erfinder vom...

Mecki_78 15. Jan 2004

Das ist doch kein Patent! Was ist denn daran innovativ und originell? Es werden halt...


Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /