Solar-Jacke soll Mobilgeräte mit Sonnenenergie betreiben

Prototypen auf der CES 2004

Während Infineon und O'Neill noch eine Snowboard-Jacke mit integriertem MP3-Player samt Bluetooth-Modul feiern, haben ICP Solar Technologies und SCOTTeVEST eine erste solarbetriebene Jacke als Prototyp auf der CES 2004 vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Jacken sollen die digitalen Geräte, die ihr Träger mit sich bewegt, mit Strom versorgen und deren interne Akkus aufladen. Die Solar-Jacken, die von ICP Global mit flexiblen Dünnfilm-Fotozellen versehen sind, wandeln Sonnenenergie in elektrischen Strom um.

SCOTTeVEST-Solar-Jacke
SCOTTeVEST-Solar-Jacke
Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer für Cloud-native Anwendungen (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  2. IT-Techniker - Technischer Support & Service (m/w/d)
    JDM Innovation GmbH, Murr bei Ludwigsburg
Detailsuche

Die flexiblen Solarzellen, die zudem besonders leicht sein sollen, sind nach Herstellerangaben widerstandsfähig genug, um in normalen Kleidungsstücken eingearbeitet zu werden. In den Jacken sind zudem Ladesysteme für Akkus integriert, damit die gewonnene Energie auch sinnbringend weiterverwendet werden kann.

Der Bekleidungshersteller SCOTTeVEST erwartet sogar, dass innerhalb der nächsten fünf Jahre bis zu 30 Prozent aller Outdoor-Jacken mit Solarzellen ausgestattet werden. Da die jetzt gezeigten Modelle noch Prototypen sind, wurden auch keine Leistungsdaten genannt. Ab Februar 2004 nimmt SCOTTeVEST Vorbestellungen entgegen. Der Stückpreis soll zwischen 200,- und 400,- US-Dollar liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. RDNA2-Grafikkarte: AMD bringt Radeon RX 6600 XT für 400 Euro
    RDNA2-Grafikkarte
    AMD bringt Radeon RX 6600 XT für 400 Euro

    Die bisher günstigste RDNA2-Grafikkarte ist für 1080p-Gaming ausgelegt und soll die Geforce RTX 3060 problemlos überholen.

  2. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  3. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

Marc O. 16. Jan 2004

Hi, Frank Der Vorschlag Polarforscher mir einer Solar-jacke auszustatten ist an sich gut...

c.b. 15. Jan 2004

naja...sicher wurde durch diese böse, böse Strahlung die Evolution erst angeregt. Die...

c.b. 15. Jan 2004

Hmmmm... Zuwenig Einsatzmöglichkeiten? Schon mal besoffen aus der Kneipe gekommen? Ein...

Marc 15. Jan 2004

und dazu noch die bösen Erdmagnet-Strahlen.. ein echt übles Magnetfeld.. frage mich wie...

c.b. 15. Jan 2004

Bei dieser Vorstellung habe ich kein Problem. *Der einzige noch verbliebene Feind des...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /