• IT-Karriere:
  • Services:

Teles sonnt sich in gutem Jahresergebnis

Optimismus für 2004

Teles hat die Eckwerte des Jahresabschlusses 2003 veröffentlicht und gleichzeitig eine positive Prognose für 2004 gestellt. Die noch nicht testierten Eckwerte des Konzerns für das Jahr 2003 weisen Erlöse von 76,5 Millionen Euro aus. 2002 waren es noch 68 Millionen Euro. Der Rohertrag liegt bei 45,9 Millionen Euro gegenüber 40,2 Millionen Euro in 2002.

Artikel veröffentlicht am ,

Das EBITDA gibt Teles mit 17,8 Millionen Euro an und damit 78 Prozent höher als 2002. Der Jahresüberschuss liegt nach Angaben des Unternehmens bei 11,2 Millionen Euro verglichen mit 2,1 Millionen Euro in 2002.

Stellenmarkt
  1. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. WeGrow GmbH, Tönisvorst

Die Liquidität des Teles-Konzerns stieg - bei unverändert sehr niedrigen Verbindlichkeiten - zum 31. Dezember 2003 weiter auf 50,4 Millionen Euro, trotz zwischenzeitlichen Aktienrückkaufs für 14 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote blieb mit 64 Prozent (65 Prozent) - bei unverändert sehr niedrigem Risiko in den Aktiva - auf einem höchst komfortablen Niveau, trotz dieses Aktienrückkaufs, teilte das Unternehmen mit.

Für das Jahr 2004 erwartet das Unternehmen eine Umsatz-Steigerung von mindestens 20 Prozent und eine dazu überproportionale Jahresüberschuss-Steigerung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo G27c-10 27 Zoll Full-HD Gaming Monitor FreeSync 165 Hz für 213,48€, JBL Flip 5...
  2. (u. a. Frontier Developments Halloween Angebote (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World...
  3. 19,20€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Cooler Master Hyper TX3 Evo CPU-Kühler für 19,99€, Cooler Master Masterair MA621P TR4...

nur nicht jammern 15. Jan 2004

find ich gut - meine 500 Teles Aktien haben sich auch schon fast verdoppelt


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /