• IT-Karriere:
  • Services:

Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

Gewinnspiel der Pendulo Studios gestartet

Die Entwickler der spanischen Pendulo Studios, die sich vor allem unter Adventure-Fans mit dem gelungenen Titel Runaway einen Namen machen konnten, haben ein Gewinnspiel ins Leben gerufen, dessen Hauptpreis viele Spieler reizen dürfte: Der Gewinner wird selbst als Charakter in der Fortsetzung Runaway 2 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Rächtschraybunk 16. Jan 2004

Wenn man sich Deine Beiträge so anschaut lieber "Disaster", dann möchte man nicht wissen...

Hoagie 15. Jan 2004

Was EA mit Ascaron abgezogen hat war noch mal ne Kategorie übler. Die brauchen sich gar...

Gh0St 15. Jan 2004

es gibt wichtigeres wegen dem man sich aufregen könnte. Wenn er schon so ein Depp ist...

Nightwish 14. Jan 2004

Running Gag '04? Die Geschichte mit Kahn war das meiste im '03. Und von einem Witz bzw...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

    •  /