• IT-Karriere:
  • Services:

Internet Security Systems übernimmt die Cobion AG

ISS will Anti-Spam und Content-Filtering-Lösungen anbieten

Der IT-Sicherheits-Anbieter Internet Security Systems (ISS) übernimmt für 26 Millionen Euro die deutsche Cobion AG. Das Kasseler Unternehmen entwickelt Lösungen für Content Security und verfügt über eine Datenbank mit mehr als 20 Millionen Internet-Adressen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Übernahme will ISS auf dem Markt für Anti-Spam und Content-Filtering Fuß fassen. Beide Techniken sollen bereits im zweiten Quartal 2004 in die eigene Multifunction-Appliance Proventia M integriert werden.

Diesen Schritt hatte das Unternehmen bereits im Oktober 2003 angekündigt. Proventia M wird dann neben Firewall, Anti-Virus, Intrusion Prevention und VPN (Virtual Private Network) auch Content Security in nur einem Gerät bieten. Ebenfalls im zweiten Quartal 2004 soll es unter dem Namen Proventia C auch eine eigenständige Appliance nur für Content Security geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Lance 15. Jan 2004

Es geht um Kategorisierung und Blacklisting.

frankfurter 15. Jan 2004

cobion wurde meines wissens mal von der firma biodata information technology ag aquiriert...

jupp 14. Jan 2004

Datenbank 20 Millionen Internet-Adressen? Aha. Und wozu ist die gut, und was steht da...

K 14. Jan 2004

Mmh, bin mal gespannt wann dann bei denen der nächste Schweinezyklus kommt.


Folgen Sie uns
       


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
    Yakuza und Dirt 5 angespielt
    Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

    Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
    2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
    3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

      •  /