• IT-Karriere:
  • Services:

Star Wars Battlefront - Battlefield-1942-Klon für Jedi-Fans

Lucas Arts entwickelt Action-Titel für Konsolen und PC

Mit Star Wars Battlefront hat Lucas Arts einmal mehr einen neuen Action-Titel im Star-Wars-Universum angekündigt. Das Spiel wird derzeit für PC, Xbox und PlayStation 2 entwickelt und orientiert sich hinsichtlich des Gameplays am erfolgreichen Multiplayer-Shooter Battlefield 1942.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Als Konsolenspieler soll man die Möglichkeit erhalten, entweder mit bis zu 16 Spielern im Internet oder mit bis zu 32 Kontrahenten via LAN anzutreten. PC-Spieler können sich mit 32 anderen Spielern online oder mit 64 per LAN bekämpfen. Auf allen drei Plattformen soll Voice Chat unterstützt werden.

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Screenshot #2
Screenshot #2
Insgesamt wird man auf zehn verschiedenen Planeten antreten können, darunter Hoth, Geonosis, Yavin, Tatooine und Naboo. Spieler können unter 20 unterschiedlichen Soldaten-Typen wählen und entweder für die Rebellen, das Imperium, die Droiden- oder die Klon-Armee in die Schlacht ziehen. Auch diverse Boden- und Luft-Fahrzeuge wie der AT-ST, der X-wing oder das Speeder Bike können benutzt werden.

Screenshot #3
Screenshot #3
Star Wars Battlefront soll diverse Einzel- und Multiplayer-Varianten bieten und zudem mit einem speziellen "Conquest"-Modus aufwarten: Hier gilt es, einen ganzen Planeten einzunehmen, wobei man nach erfolgreichem Abschluss der Aufgabe mit einer speziellen Fähigkeit belohnt wird. Die lässt sich dann in späteren Schlachten einsetzen, um sich so nach und nach alle Planeten im Star-Wars-Universum einzuverleiben.

Entwickelt wird Star Wars Battlefront von den Pandemic Studios. Als Veröffentlichungstermin peilt man derzeit Herbst 2004 an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Matrexx 55 V3 ADD-RGB für 39,99€ + 6,79€ Versand, SilverStone ST60F-ESB 600 W...
  2. ab 57,80€ neuer Bestpreis auf Geizhals

Dafiehté 24. Jun 2004

www.raus.de

Dafiehé 19. Jun 2004

ANTWORTET!!!!!!!!

Dafiehé 19. Jun 2004

"Manche EURER können kein Deutsch!"


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
    •  /