Abo
  • IT-Karriere:

Xbox-Pate Ed Fries verlässt Microsoft

Uneinigkeit über zukünftige Strategie als möglicher Grund

Überraschend hat Ed Fries, bisheriger Leiter der Microsoft Game Studios, seinen Job bei Microsoft niedergelegt. Ausschlaggebend war wohl die Uneinigkeit über die zukünftige Ausrichtung der Xbox-Strategie.

Artikel veröffentlicht am ,

Fries hatte erheblichen Anteil an Microsofts Einstieg in den Konsolen-Sektor - die Xbox war in nicht geringem Umfang sein eigenes "Baby". Zudem hatte er in den letzten Jahren zahlreiche Akquisitionen von Spieleentwicklern durch Microsoft mit beeinflusst, unter anderem den Kauf von Bungie und Rare.

Stellenmarkt
  1. Kratzer Automation AG, Unterschleißheim
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Berlin

Laut CNN Money war Fries in letzter Zeit unzufrieden mit einigen strategischen Entscheidungen und der Beschränkung seines eigenen Spielraums: "Ich suche nach einer Umgebung, in der ich viele Freiheiten bei der Entwicklung unserer Produkte und deren Markteinführung habe. Einige dieser Freiheiten hatte ich in der Vergangenheit, leider aber nicht so viele wie ich mir gewünscht hätte", so Fries.

Angaben über seine persönliche Zukunft machte Fries bisher nicht; allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass er in der Videospielbranche bleiben wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)

JTR 15. Jan 2004

Ne um Investoren anzulocken und die müssen dann irgendwann merken, dass es sich um...

Tach 14. Jan 2004

Wurde der nicht mal von Marlon Brando gespielt? !=Tach

Frank 14. Jan 2004

Was ist an der X-Box version anders? (mal abgesehen vom Coop-Modus?) Ich glaube es wird...

Frank 14. Jan 2004

Ja ok.. stimme dir zu.. und Metroid Prime soll ja echt ein Hammer sein... Ich ziele nun...

buzz 14. Jan 2004

Nene, ich glaub die kommt schon noch raus. Warum sollte man so einen Aufwand machen...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /