Abo
  • Services:

Samsungs Klapp-Handy SGH-E710 für Vodafone-live-Dienst

Dual-Band-Handy SGH-E710 mit Digitalkamera und Videoaufzeichnung

Wie Samsung erst jetzt mitteilte, wurde bereits Mitte Dezember 2003 ein neues Mobiltelefon der Koreaner ins Sortiment aufgenommen, das für die Inhalte von Vodafone live optimiert wurde. Das Dual-Band-Handy SGH-E710 besitzt eine Digitalkamera mit zahlreichen Optionen und zeichnet über die Kamera auch Videoclips auf.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-E710 offen
SGH-E710 offen
Die Digitalkamera im SGH-E710 speichert Fotos in VGA-Auflösung, bietet Serienbildaufnahmen, ein Kameralicht bei Aufnahmen in dunkler Umgebung und einen Selbstporträtmodus, Digitalzoom sowie eine Kontrasteinstellung. Zum kreativen Austoben sind ferner zahlreiche Fotoeinstellungen und -effekte enthalten. Mit dem Handy lassen sich auch Videosequenzen aufnehmen und wieder abspielen.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim

Für Fotos, Videos und andere Daten steht ein 9 MByte großer Speicher bereit. Zur Anzeige kommt ein Haupt-Display in TFT-Technik zum Einsatz, auf dem sich bei 128 x 160 Pixel maximal 65.536 Farben darstellen lassen. Für Statusinformationen gibt es außen ein monochromes OLED-Display, das eine Auflösung von 96 x 64 Pixel liefert. Das 90 x 45 x 23 mm messende SGH-E710 arbeitet lediglich in den beiden GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 8.

SGH-E710 geschlossen
SGH-E710 geschlossen
Zur Verwaltung von Adressen, Aufgaben, Notizen und Terminen sind entsprechende Applikationen installiert. Zu den weiteren Leistungsdaten gehören Java samt vier Spielen, WAP 1.2, 40-stimmige Klingeltöne, EMS- und MMS-Unterstützung, T9-Worterkennung sowie eine Infrarotschnittstelle. Das Handy speichert bis zu 200 SMS und das Telefonbuch im Gerät fasst bis zu 2.000 Einträge. Das 85 Gramm wiegende Mobiltelefon enthält einen Lithium-Ionen-Akku, der eine Sprechzeit von 5,5 Stunden und eine knappe Woche Stand-by-Zeit verspricht.

Das Samsung-Modell SGH-E710 soll bereits seit Mitte Dezember 2003 im Handel erhältlich sein und zum Preis von 549,- Euro ohne Mobilfunkvertrag verkauft werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 164,90€

Schubidu 26. Jun 2004

Ja gibt es :-)

dismember 25. Jun 2004

also ich finde klapphändys nur praktisch und geil zu gleich dagegen finde ich die...

yellow_girl 08. Jun 2004

GIBT ES DIESES HEISSE HANDY AUCH IN DER SCHWEIZ ??????

catja 25. Jan 2004

Ich möchte mir ein Handy mit intigrierter Kamera, Polyphon Klingeltöne, Klingeltöne zum...

Salve 20. Jan 2004

Kann mir mal einer sagen warum da gesagt wird ausen is en farbdisplay dann monochrone da...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Digitalisierung des Weltraums
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /