• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Mäuse von Hama im Logitech-Design

Drei neue Modelle vorgestellt

Hama hat insgesamt drei neue Maus-Modelle vorgestellt, mit denen man im hart umkämpften Markt für Eingabegeräte bestehen will. Neben einer kabelgebundenen Maus sind auch kabellose Modelle wahlweise mit oder ohne Kugel im Angebot, die sich vom Design her recht offensichtlich an den aktuellen Logitech-Mäusen orientieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Klar an Einsteiger richtet sich die Optical Office Mouse, eine Kabelmaus, die - wie die anderen Modelle auch - wahlweise per USB bzw. mitgeliefertem PS/2-Adapter an den Rechner angeschlossen wird. Der Untergrund wird von der optischen Maus über eine Auflösung von 800 dpi abgetastet; der Preis liegt bei 19,99 Euro.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mainz
  2. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl

Die Wireless Mouse hingegen kommt dank Mehrkanal-Funk-Technolgie zwar ohne Kabel aus, ist dafür aber mit einer immer seltener zum Einsatz kommenden Kugel ausgestattet - laut Hama vor allem ein Vorteil für Spieler, da die Maus mit ihrem Ball genaue analoge Abtastung und Spurtreue garantiert. Eine LED gibt Auskunft über Batteriezustand und Verbindungsstatus. Wer die Wireless Mouse erwerben möchte, muss 24,99 Euro hinblättern.

Neue Hama-Mäuse
Neue Hama-Mäuse

Das obere Ende der Produktreihe markiert schließlich die Wireless Optical Office Mouse, die neben Funk-Technologie auch eine Auflösung von 800 dpi bietet. Wird die Maus nicht bewegt, schaltet sie automatisch in einen stromsparenden Stand-by-Modus. Aufgeladen wird sie in der Ladestation, die mit eigenem Netzteil ausgeliefert wird. Der Preis liegt bei 39,99 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Malone7 15. Jan 2004

Hallo, Ich finde nicht das diese Mäuse denen von Logitech ähnlich sind. Mäuse sind nun...

uwater 14. Jan 2004

Na so ein schwachsinn, wo besteht hier die ähnlichkeit zu einer Logitech-Maus? Sollen Sie...

peter 14. Jan 2004

das mit der fotoecke stimmt,aber man darf nicht verkennen,daß hama mit geschickter hand...

c.b. 14. Jan 2004

Mahlzeit... Lasst bloss die Finger weg von *Hama*. Diese Firma bietet definitiv nur...

dummer fetter... 14. Jan 2004

naja, so ne billig-ATELCO marke hats hama ja vorgemacht. dort gibbet die logitech MX...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /