Yakumos WindowsCE-Smartphone omikron ab sofort erhältlich

Tri-Band-Smartphone mit Digitalkamera und SD-Steckplatz mit SDIO-Funktion

Mit einigen Monaten Verzögerung bringt Yakumo das WindowsCE-Smartphone omikron nun auf den Markt, nachdem das Gerät eigentlich bereits im November 2003 in den Handel kommen sollte. Dafür hat Yakumo den Preis senken können und bietet das Tri-Band-Smartphone zum Preis von 349,- Euro an, so dass das Gerät 100,- Euro weniger kostet, als noch zur Internationalen Funkausstellung 2003 geplant war.

Artikel veröffentlicht am ,

Yakumo omikron
Yakumo omikron
Der Yakumo omikron agiert in den drei GSM-Netzen mit 900, 1.800 und 1.900 MHz, so dass man das Gerät auch auf Auslandsreisen einsetzen kann. Im 11,7 x 6,7 x 2,3 cm messenden Smartphone kommt ein STN-Farbdisplay mit einer WindowsCE-üblichen Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten und mit maximal 4.096 Farben zum Einsatz. Wohl aus Stromspargründen wird hier kein sonst übliches TFT-Display mit 65.536 darstellbaren Farben verwendet, da ein STN-Display einen geringeren Strombedarf aufweist.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  2. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena
Detailsuche

Als Prozessor kommt eine mit 200 MHz getaktete ARM-9-CPU von Samsung zum Einsatz, der 64 MByte RAM zur Seite stehen. Der Speicher lässt sich über den Steckplatz für SD-Karten und MMC (MultiMediaCards) mit entsprechenden Speicherkarten erweitern. Durch SDIO-Unterstützung lassen sich so auch Funktionserweiterungen nachrüsten. Mit der integrierten Digitalkamera lassen sich Fotos schießen, um diese etwa per E-Mail oder MMS zu versenden.

Als Betriebssystem kommt die WindowsCE-Version PocketPC 2003 in der Phone Edition zum Einsatz. Diese umfasst die üblichen PIM-Applikationen zur Termin-, Adressen- und Notizverwaltung und bietet die funktionsreduzierten Pocket-Varianten von Word und Excel. Als Weiteres gehören die Pocket-Versionen vom Internet Explorer und Windows Media Player zum Leistungskatalog.

Zu der weiteren Ausstattung bietet das Gerät eine Infrarotschnittstelle zur drahtlosen Datenübertragung; eine Bluetooth-Funktion wurde nicht integriert. Das 165 Gramm wiegende Smartphone beherbergt einen austauschbaren Lithium-Polymer-Akku, der eine Sprechzeit von lediglich 3 Stunden bieten soll. Führt man keine Gespräche, soll der PDA-Teil 8 Stunden ununterbrochenen Betrieb ermöglichen.

Yakumo bietet das WindowsCE-Smartphone omikron nach eigenen Angaben ab sofort zum Preis von 349,- Euro an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

manuelkuehn 15. Mär 2004

Weitere infos zu dem Gerät findet Ihr unter www.ppcphone.de oder http://de.groups.yahoo...

lol 14. Jan 2004

Is klar. Da sind se wieder mal. *kopfschüttel*

RGGS 14. Jan 2004

*Gg* ich würde eher sagen " monopolfreundlich " ! Monopolfeindlich kann man ihnen...

dafire 13. Jan 2004

digicam aber kein bluetooth und kein wlan... schade eigentlich aber auf ir übertragungen...

Friedemann 13. Jan 2004

Geeeeeeil - würde ich sofort kaufen, wenn nicht dieses seltsame Betriebssystem drauf wäre...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /